Bahn München - Hamburg: Infos & Tickets

Zertifiziert für

und mehr

Bester Preis

Echtzeitvergleich

Einfache Buchung

Direkter Zugang zu über 450 Zug-, Bus und Flugpartnern

Kundenzufriedenheit

Mehr als 30 Millionen Nutzer aus über 120 Ländern
Heute Mo. 27 Feb. Di. 28 Feb. Mi. 1 März Do. 2 März Fr. 3 März Sa. 4 März So. 5 März Mo. 6 März Di. 7 März Mi. 8 März Do. 9 März Fr. 10 März Sa. 11 März So. 12 März Mo. 13 März Di. 14 März Mi. 15 März Do. 16 März Fr. 17 März Sa. 18 März So. 19 März Mo. 20 März Di. 21 März Mi. 22 März Do. 23 März Fr. 24 März Sa. 25 März So. 26 März Mo. 27 März Di. 28 März Mi. 29 März Do. 30 März Fr. 31 März Sa. 1 Apr. So. 2 Apr. Mo. 3 Apr. Di. 4 Apr. Mi. 5 Apr. Do. 6 Apr. Fr. 7 Apr. Sa. 8 Apr. So. 9 Apr. Mo. 10 Apr. Di. 11 Apr. Mi. 12 Apr. Do. 13 Apr. Fr. 14 Apr. Sa. 15 Apr.
Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden
Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden
Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden Preise finden

Preiskalender: Die Preise wurden während der letzen 24 Stunden gesammelt und sind ohne Gewähr.

München nach Hamburg Zugauskunft

Fahrzeit6h 43m
Bahn fährt nachHamburg
Bahn fährt vonMünchen
Preis Bahnticket 34,68 €
Entfernung614 km
Bahngesellschaften
  • Deutsche Bahn

Bahn von München nach Hamburg: Reiseübersicht

Die erste Möglichkeit um von München nach Hamburg zu kommen ergibt sich kurz nach 4:00 Uhr. Danach kann man bis etwa 19:00 Uhr stündlich innerhalb von ca. 6 Stunden von München nach Hamburg reisen. Für Nachtreisende bietet sich die Möglichkeit, mit der City Night Line um 22:15 Uhr im Schlafwagen Richtung Hamburg zu fahren, oder ein ICE gegen Mitternacht. An Wochenenden verlässt der erste Zug erst gegen 6:15 Uhr den Hauptbahnhof in München.

Hier geht es direkt zu den Reisedetails.

Hamburg ist die zweitgrößte Stadt in Deutschland und als Stadtstaat ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Sie ist berühmt berüchtigt für die Reeperbahn und die zahlreichen Clubs in dieser Gegend. In direkter Nähe dazu findet dreimal jährlich der Hamburger Dom statt. Zweigt man von der Reeperbahn Richtung Süden ab, gelangt man zum Hafen mit seinen zahlreichen Containerschiffen. Er ist der größte Seehafen Deutschlands und sorgt für den ganz besonderen Charme in der Hansestadt.

Hamburg

Demografie

Ortszeit 10:59
Euro
Einwohnerzahl 1.700.000
Sprachen Deutsch

Wie teuer ist Hamburg?

Durchschnittliche Essenskosten

Eine durchschnittliche Mahlzeit in einem Restaurant in Hamburg kostet 9.3% weniger als in München.

Einkaufen

Preise in Hamburg sind im Durchschnitt 0.4% höher als in München.

ÖPNV

Öffentlicher Nahverkehr kostet in Hamburg etwa 15.4% mehr als in München.

Hotelübernachtung

Eine Nacht im Hotel ist in Hamburg etwa 11.6% günstiger als in München.

Bahn ab München

Der Münchner Hauptbahnhof ist innerhalb der bayrischen Landeshauptstadt der einzige Halt auf dem Weg nach Hamburg. Für die lange Fahrt werden vorrangig ICE-Züge eingesetzt. In den meisten Fällen fahren die Züge bis Nürnberg ohne Zwischenhalt durch, teilweise ist Ingolstadt der erste Halt. Auf der Fahrt mit dem ICE kann man im Bordrestaurant seinen Hunger und Durst stillen.

Verschiedene Wege und Mittel bringen den Reisenden zum Münchner Hauptbahnhof. Schnell und bequem ist unter anderem die U-Bahn. Mit den Linien U1, U2, U4, U5, U7 und U8 (nur am Samstag) erreicht man das Ziel aus verschiedenen Richtungen. Gleiches gilt für die S-Bahn, die den Hauptbahnhof durch den Linien S1, S2, S3, S4, S6, S7 und S8 mit dem Rest der Stadt und den Vororten verbindet. Auch die Münchner Straßenbahn unterhält verschiedene Routen zum Bahnhof. Auf dem Bahnhofsplatz halten die Linien 17, 19, 20, 21 und 22 sowie die Nachtlinien N16, N19 und N20. Die 20, 21, 22 und N22 halten zusätzlich noch an der Station “Hauptbahnhof Nord”. Mit der Linie 18 erreicht man die Haltestelle “Hauptbahnhof Süd”. Alle drei Stationen werden auch von der Buslinie 58 angefahren, die Nordhaltestelle auch von der Linie 200.

Mit dem Zug nach Hamburg

Auf der Fahrt von München nach Hamburg gibt es in Sachen Strecke im Grunde zwei Hauptvarianten. Die Züge fahren entweder ohne Umschweife über Würzburg und von dort weiter in Richtung Fulda, Kassel und Hannover, oder sie nehmen vorher den Weg über Augsburg. Teilweise wird auch Ingolstadt auf der Route mit einbezogen. Neben den Direktverbindungen kann die Fahrt nach Hamburg einen oder zwei Umstiege beinhalten, meistens in Nürnberg oder Würzburg, teilweise auch in Kassel.

Wer am Hamburger Hauptbahnhof ankommt, hat verschiedene Möglichkeiten zur Weiterfahrt. Mit den Linien S1/S11, S2/S21 und S3/S31 der Hamburger S-Bahn kommt man schnell in Richtung Innenstadt, aber auch zu den Randbezirken und Vororten der Hansestadt. Für Fahrten ins Stadtzentrum ist die U-Bahn zu empfehlen, die zwei verschiedene Haltestellen am Hauptbahnhof bedient. Die U1 und die U3 halten an der Station “Hauptbahnhof Süd”, die Linien U2 und U4 erreicht man an der Station “Hauptbahnhof Nord”. Um den Bahnhof herum gibt es mehrere Bushaltestellen, die von verschiedenen Buslinien angefahren werden. An der Spitalstraße hält die Linie 112, am Steintorwall die Linien 112, 120, 124 und M3. Am Steintordamm erreicht man die Linien 109 und M4 und in der Kirchenallee kann man in die Busse der Linien 37 und M6 einsteigen.

Zug
Zug
Zug
Günstigste Bahntickets von München nach Hamburg für nächsten Monat
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug
Zug