10. Dezember 2014

“Unpacking Travel” ist unser Wochenrückblick auf die Reisewelt. News zur Reise- und Transportbranche, Reiseblogs und die Beiträge der Reiseredaktionen finden hier noch einmal Beachtung. Unser Wochenrückblick bringt etwas Übersicht in die neusten Trends und Ereignisse rund um die Themen “Transport und Reisen”.

50 WOCHEN #UNPACKINGTRAVEL
JUBILÄUMSAUSGABE

Unpacking Travel Happy

Gif: Tumblr.com

Reisenews der Woche

Unpacking Travel Winter

Foto: Flickr, Timo Newton-Syms

  • Die Skisaison ist gestartet und vergangenes Wochenende auf der Zugspitze eingeläutet worden. Leider haben Skigebiete in Süddeutschland und teilweise sogar Österreich Schneemangel zu beklagen. Auf tieferen Ebenen versucht man es mit Kunstschnee, aber teilweise können nicht einmal die Schneeraupen zum Einsatz kommen.
  • Am kommenden Wochenende findet bei der Bahn ein Fahrplanwechsel statt, in dessen Zuge zahlreiche Nachtzüge gestrichen werden. Die Nachfrage an Nachtverbindungen ist nach wie vor hoch, jedoch sind sie für die Bahn wirtschaftlich nicht mehr rentabel. Fernbusse sind hingegen dabei, ihre Nachtverbindungen weiter auszubauen.
  • Wer die Reisenews verfolgt, ist in den letzten Tagen häufig über das Theme Rechte für Pauschalreisende gestolpert. Der Bundesgerichtshof hat darüber beraten, ob nicht etwa Anzahlung oder Stornokosten zu hoch seien. Reiseanbieter dürfen nach dem Beschluss nun als Anzahlung nicht mehr als 20 % des Preises verlangen.

Reiseapp der Woche

Unpacking Travel Your Passenger Rights

Screenshot: Windowscentral.com

Diese Woche geht es bei GoEuro viel um Streiks, Verspätungen und Ausfälle, die sich im winterlichen Reiseverkehr leider nicht immer vermeiden lassen. An dieser Stelle einen großen Dank an alle, die bei unseren 50 Expertentipps mitgewirkt haben. Deshalb verweisen wir hier noch einmal auf die Your Passenger Rights App, die bei Reisen immer zur Hand sein sollte. Die App informiert den Reisenden über seine Rechte, die in praktischem Frage- und Antwortformat dargestellt werden. Nicht nur über theoretische Rechte, sondern auch über einzelne Optionen, die sich aus der Situation ergeben, wird man übersichtlich aufgeklärt.

Reiseziel der Woche

“Kapstadt”, antwortete mir einmal jemand, der frisch von einer Weltreise heimgekehrt war, auf die Frage, wo es denn am schönsten war. Martina auf Talk Around the World hat in der letzten Woche einen Beitrag verfasst, der dieses Statement noch einmal voll und ganz bestätigt.

“Ich durfte in kurzer Zeit so viel sehen und erfahren, Orte entdecken, die mich umgehauen haben, Menschen treffen, die mein Herz berührt haben. Und genau deshalb bin ich in einem Art Adrenalin-Dämmer-Zustand – wahrscheinlich gibt es kein paradoxeres Wort, aber genauso fühle ich mich.”

Für die kommenden Wochen kündigt Martina auf ihrem Blog einen Südafrika Marathon an und wir werden ganz bestimmt dranbleiben. Die wundervollen Fotos und die Euphorie zwischen den Zeilen machen Kapstadt jedoch schon jetzt zu unserem Reiseziel der Woche.

Reisefoto der Woche

Sarah von Rapunzel will raus hat uns in der letzten Woche schrecklich neidisch mit ihren Fotos aus Hawaii gemacht. Also ich höre das Meer förmlich rauschen…

Blogpost der Woche

Unpacking Travel Freiheit

Foto: Flickr, Eric Magnuson

Zwar haben wir einen Post von Gesas Blog Bedouin Writer erst vor einigen Wochen erwähnt, trotzdem ist sie mit dem Beitrag „Den Absprung finden“ auch in dieser Woche wieder dabei.

“Also, als Kind hatte ich mir das anders vorgestellt, das Leben. Es war für mich ein großes Abenteuer, das Leben. Es war ein leeres Bilderbuch, das mit Farben gefüllt werden wollte, das Leben. Es war nicht das, was es heute ist, das Leben.”

Der Beitrag beschreibt den Wunsch nach einem Weg raus aus dem digitalen Leben hin zu den Ursprüngen, den einfachen Freuden des Menschseins, draußen zu sein und frei zu sein. Im Rahmen ihrer Mission für das nächste Jahr – eine Ausbildung zum Safari Ranger in Südafrika – findet Gesa hier wirklich wunderschöne Worte dafür, was Menschen bewegt, ihre Stadt zu verlassen und die Welt da draußen zu entdecken. Unser Blogpost der Woche.

“Wir sind mehr als unser Profilbild. Wir sind Menschen mit Haut und Haaren und Herzen und Händen.”

Blogprojekt der Woche

Aus gegebenen Anlass verweisen wir an dieser Stelle noch einmal auf den großen Reisebloggeradventskalender auf Teilzeitreisender.de – hier wird jeden Tag ein “Türchen” geöffnet, hinter dem sich ein toller Blogbeitrag einiger Reiseblogger versteckt. Also: Dranbleiben und sich mit tollen Reiseberichten durch die Vorweihnachtszeit träumen. Frohes Fest!

Unpacking Travel Christmas Cat

Gif: Tumblr.com

 

Gefällt Dir unser wöchentliches Format “Unpacking Travel”? Dann lass es uns wissen! Ein Link, ein Like, ein Retweet, eine kleine Geste halt, dass man weiß es gefällt oder gefällt nicht. Oder vielleicht hast du Vorschläge was man noch verbessern kann, Anmerkungen jeder Art. Schreib uns einfach auf Facebook.

Header: Damien du Toit

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn