“Unpacking Travel” ist unser Wochenrückblick auf die Reisewelt. News zur Reise- und Transportbranche, Reiseblogs und die Beiträge der Reiseredaktionen finden hier noch einmal Beachtung. Unser Wochenrückblick bringt etwas Übersicht in die neusten Trends und Ereignisse rund um die Themen “Transport und Reisen”.

Die wichtigsten Reisenews

GoEuro Unpacking Travel ICE im Bahnhof

Foto: Flickr, kaffeeeinstein

  • Wachsende Konkurrenz durch Fernbusse: Die Bahn kündigt ihre Offensive an. Nicht nur sollen kleinere Städte künftig an das ICE-Netz angeschlossen, auch das BahnCard-Angebot und der Service sollen aufgepeppt werden. Eine Übersicht, was sich bei der Bahn alles ändern soll, bekommt ihr hier.
  • Der Streik der Lufthansa-Piloten soll noch bis Freitag andauern. Die Hälfte der Flüge wurde gestrichen, heute (19.3.) sollen sogar Langstreckenflüge betroffen sein. Auskunft darüber, welche Rechte die betroffenen Passagiere haben, gibt hier die Süddeutsche.
  • Gibt es ein Wanderlust-Gen? Ist es genetisch vorbestimmt, ob wir Reisemuffel oder Abenteurer sind? Forscher haben solch ein Gen jetzt offenbar entdeckt, welches in Zusammenhang mit Lern- und Belohnungsmechanismen im Gehirn steht. Menschen mit solch einem Gen seien laut Forschern besonders neugierig und rastlos.

Reise-App der Woche

Unpacking Travel been Reiseapp

Screenshot: iTunes

Unsere App der Woche trägt den wunderbar simplen Namen “been” und ist etwas für Reisende, die richtig viel herumkommen. Die App stellt Karten und Listen zur Verfügung, in denen individuell alle Orte und Länder eingetragen werden können, die man bereits besucht hat. Und um die Freunde richtig neidisch zu machen, lässt sich das Ganze auch noch auf sozialen Netzwerken teilen. Für die visuellen Weltenbummler unter uns!

Blogpost der Woche

Unpacking Travel Backpacker trampen allein

Foto: Flickr, Tomas Sobek

Trampen? Allein? Viel zu gefährlich. Das mögen sich viele sicherlich denken, vielleicht auch gerade Frauen, die alleine auf fremden Straßen unterwegs sind. Wenn du einer von denen bist, die diese kostenlose und vor allem aufregende Art zu reisen schon immer einmal ausprobieren wollten, dich aber bisher noch nicht getraut hast, dann solltest du dir unbedingt diesen Beitrag von Jasmin auf Mira-Mireau durchlesen. Sie hat 8 Tipps rund um Sicherheit für Frauen parat, die vielleicht zum ersten Mal trampen. Mit viel Herz und sehr hilfreich!

Reisefoto der Woche

Unser Foto der Woche von Nina (reisehappen.de) zeigt etwas für Boots- und Frankreichfreunde gleichermaßen: Den Canal du midi in Südfrankreich, der Toulouse mit dem Mittelmeer verbindet. Sehr gut mit dem Hausboot zu erfahren und wirklich idyllisch.

Reiseziel der Woche

Unpacking Travel Weltreise Kosten

Foto: Flickr, martinak15

Achtung, jetzt wird es poetisch: Unser Reiseziel der Woche ist… Die Welt! Ganz recht – unser Planet ist für Reisende ein wundervoller Ort und jeder Winkel birgt etwas Spannendes und Einzigartiges. Deshalb geben sich viele Reisende auch nicht mit einfach nur einem oder zwei Ländern zufrieden: Wenn schon reisen, dann aber richtig! Eine Weltreise heißt da die Lösung. Florian hat auf Weltnomade.de nun die Antwort auf die Frage aller Fragen gegeben: Was kostet so eine Weltreise eigentlich? Was muss ich an Finanzen einkalkulieren? Eine tolle Übersicht für alle künftigen Weltentdecker, denen es in den Füßen juckt.

Blogprojekt der Woche

Unpacking Travel Postkarten Aktion

Foto: Flickr, KLMircea

Das haben wir bei Elke auf Meerblog gefunden, die versuchen möchte, die gute alte Postkarte wieder aufleben zu lassen. Sie fordert die Leser auf ihrem Blog auf, ihr originelle Postkarten zu schicken, welche sie dann in regelmäßigen Abständen künftig veröffentlichen wird – natürlich nur besonders einfallsreiche Exemplare. Gute Reise!

Featured Image: Stefano Montagner

Gefällt Dir unser wöchentliches Format “Unpacking Travel”? Dann lass es uns wissen! Ein Link, ein Like, ein Retweet, eine kleine Geste halt, dass man weiß es gefällt oder gefällt nicht. Oder vielleicht hast du Vorschläge was man noch verbessern kann, Anmerkungen jeder Art. Schreib uns einfach auf Facebook.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn