“Unpacking Travel” ist unser Wochenrückblick auf die Reisewelt. News zur Reise- und Transportbranche, Reiseblogs und die Beiträge der Reiseredaktionen finden hier noch einmal Beachtung. Unser Wochenrückblick bringt etwas Übersicht in die neusten Trends und Ereignisse rund um die Themen “Transport und Reisen”.

Reisenews der Woche

Unpacking Travel Reisenews ostern

Foto: Flickr, Mundus Gregorius

  • Ostern steht vor der Tür: Wo die Sturmschäden von “Niklas” am Osterwochenende noch für Stau, stockenden Verkehr und Verkehrsbehinderung sorgen könnten, erfahrt ihr hier.
  • Die Travellers Choice Awards 2015 sind vergeben worden und mit ihnen wurden die 10 besten Urlaubsdestinationen weltweit gekürt. Welche Städte neben Istanbul, Prag und Hanoi noch dabei sind, verrät dieser Artikel.
  • Und noch etwas Neues aus der Kategorie “ausgefallene Technik”: Airbus hat in diesen Tagen ein US-Patent für interaktive Touchscreen-Flugzeugfenster angemeldet. Wie auf einem Tablet soll der Passagier in der Zukunft dort Echtzeit-Informationen zur Flugroute abrufen können, etwa zu Sehenswürdigkeiten.

Reise-App der Woche

Unpacking Travel Niedersachsen rad App

Foto: iTunes

Unser App-Tipp der Woche stammt exklusiv aus dem Hause der TourismusMarketing Niedersachsen. Für das Bundesland gibt es ein praktisches Rad-Navi, das aufs Smartphone geladen werden kann. Speziell für Radfahrer schlägt das Navigationssystem tolle Radrouten vor und gibt Auskunft zu interessanten Punkten auf der Strecke. Die App funktioniert offline und kann für Strecken in ganz Deutschland und den angrenzenden Ländern genutzt werden. Den Niedersachsen Radrouten-Planer gibt es auch online.

Reisefoto der Woche

… kommt mal wieder aus Deutschland und zeigt eine altbekannte, aber nie langweilig werdende Attraktion: Schloss Neuschwanstein, fotografiert von Janine von Bereise die Welt. Wie im Märchen!

Blogpost der Woche

Ganz nach dem Motto “Weniger ist mehr” beschreibt unser Blogpost der Woche von Tobi auf homeiswhereyourbagis.com, warum es viel mehr Sinn macht, langsam zu reisen und sich richtig Zeit zu nehmen, anstatt nur Sehenswürdigkeiten abzuklappern:

“Langsam reisen ist die beste Art und weißt du warum? Weil du einfach besser und tiefer in die Kultur eines Landes eintauchen kannst. Wenn du dich länger an einem Ort aufhältst, dann lernst du Menschen kennen und passt dein Leben automatisch an die Gewohnheiten der Einheimischen an. Live like a local!”

Eine kleine Ode an das Erleben statt nur das Sehen von Orten.

Reiseziel der Woche

Es geht wieder ans südliche Ende der Welt, diesmal nach Tasmanien. Tasmanien? Wo liegt das nochmal? Richtig, die Insel am südlichen Zipfel von Australien. Im Gegensatz zu Australien hat der Tourismus hier noch nicht in jedem Winkel Einzug gehalten und die Insel besticht mit unberührter Natur, einzigartiger Flora und Fauna sowie allerhand Möglichkeiten für Abenteuerlustige. Tipps und ein paar Must-Sees gibt es in dieser Woche auf Umdieweltreise.ch:

“Tasmanien – unberührt, traumhaft schön und doch von vielen Australien-Reisenden links liegen gelassen. Fernab der üblichen Touristenpfade finden Besucher der Insel vor allem eines: unberührte Natur.”

Blogprojekt der Woche

Walking Home Tour - zu Fuß durch Europa

… ist in dieser Woche nicht unbedingt ein aktuelles Projekt, dennoch ein lesenswerter Beitrag. Vor einem Jahr ist Carola von travel-b zu ihren “Walking Home” Projekt, von dem sie uns auch in einem Interview erzählt hat, aufgebrochen und quer durch Europa zu Fuß gewandert. Ein Jahr später zieht sie noch einmal Bilanz ihrer Reise und erzählt, wie sie sie verändert hat.

 

 

Featured Image: Scott Cresswell

Gefällt Dir unser wöchentliches Format “Unpacking Travel”? Dann lass es uns wissen! Ein Link, ein Like, ein Retweet, eine kleine Geste halt, dass man weiß es gefällt oder gefällt nicht. Oder vielleicht hast du Vorschläge was man noch verbessern kann, Anmerkungen jeder Art. Schreib uns einfach auf Facebook oder Twitter. # UnpackingTravel

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn