10. März 2014

“Unpacking Travel” ist unser Wochenrückblick auf die Reisewelt. News zur Reise- und Transportbranche, Reiseblogs und die Beiträge der Reiseredaktionen finden hier noch einmal Beachtung. Unser Wochenrückblick bringt etwas Übersicht in die neusten Trends und Ereignisse rund um die Themen “Transport und Reisen”.

Kalenderwoche 11. Diese Woche wurde wohl alles von der ITB überschattet. Auf der weltgrößten Tourismusmesse gibt es drei Dinge zu tun: Vorträge zur Weiterbildung anhören oder halten, netzwerken und herausfinden wann es was, wo umsonst gibt. Netzwerken ist mega anstrengend, da kann man nicht auch noch gleichzeitig Artikel veröffentlichen. Außer Artikel darüber wie anstrengend netzwerken ist. Spontan bin ich zum BloggerSpeeddating auf die ITB gefahren, und saß relativ verloren da. Da es eine spontane Anmeldung war, hatte ich keine Termine und habe die meiste Zeit den Gesprächen meiner Nachbartische gelauscht. Das war Australien zu meiner Linken und Weimar zu meiner Rechten. Nachdem ich ein gutes Dutzend Reiseblogger belauscht hatte wie sie ihre Ideen für Australien pitchen, war ich bereit mich von meinem GoEuro-Tisch zu entfernen und die Seiten zu wechseln. Jetzt habe ich einige Kooperationen für meinen Reiseblog in der Tasche von denen mein Arbeitgeber nichts weiß. Alles ist vorbereitet – der Ausstieg steht kurz bevor. Mal ernsthaft, ich war nur super kurz auf der ITB und empfinde tiefsten Respekt für alle die sich da über volle Distanz durchgekämpft haben. Die TAZ meint, das Speeddating war ein voller Erfolg. Im DLF gibt es übrigens auch einen Beitrag zur ITB und der wachsenden Reiseblogger-Szene. Ich hab immerhin einige Reiseblogger deren Blogs ich Woche für Woche lese getroffen und fand es schön mal die Menschen hinter den Blogs kennenzulernen. Außerdem bin ich auf einige Blogs aufmerksam geworden die ich vorher nur peripher auf dem Linkradar hatte oder noch gar nicht kannte. Die Selektivität der Medien und so, das passiert halt:

Off-The-Path Blog mit einem Artikel darüber was schön daran ist wieder nach Hause zu kommen. Geht mir auch so, das zu Hause ist ja gerade so toll weil man es für eine bestimmte Zeit nicht mehr hatte und es wieder neu wertschätzen kann. Heraklits Prinzip der Gegensätze.

ShaveTheWhales mit einem Artikel über die 10 häufigsten Lügen die man als Reisender hört. Kommen einem wirklich alle verdammt vertraut vor. Aber auch eine tolle Videoselbstdarstellung! Und hihi, ja! Man kann Waale rasieren…

TravelRunPlay wenn das eine Niesche ist, dann meine. Laufen, Spielen und Reisen – mehr braucht man ja wirklich nicht. Feierabendbierchen vielleicht noch. Aber dann wird es irgendwann zu allgemein wieder, da muss an sich immer überlegen wie viele Tags ist einer zu viel.

BruderLeichtfuss macht ECHTE Abenteuer… endlich mal jemand der die klassische Kombination aus Trampen und Couchsurfen auf seinem Blog darstellt. Ich dachte schon sowas gibt es unter Reisebloggern nicht mehr so sehr. Oder sind da noch so viel mehr Blogs die ich bis jetzt verpasst habe?

 

Gefällt Dir unser wöchentliches Format “Unpacking Travel”? Dann lass es uns wissen! Ein Link, ein Like, ein Retweet, eine kleine Geste halt, dass man weiß es gefällt oder gefällt nicht. Oder vielleicht hast du Vorschläge was man noch verbessern kann, Anmerkungen jeder Art. Schreib uns einfach auf Facebook.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn