Lufthansa:Tickets, Informationen und Strecken des Anbieters

  • Länder: 81
  • Städte: 211
  • Verbindungen am Tag: 1100

    Ausstattung

  • Steckdosen
  • Wifi
  • Imbiss
  • Mediathek
  • Klimaanlage
  • WC
  • Sitzplatzreservierung
  • Gepäck
  • Fahrradmitnahme erlaubt

Die Serviceangebote an Bord von Lufthansamaschinen unterscheiden sich je nach Flug und nach dem gebuchten Ticket. Auf Langstreckenflügen sind die Sitzabstände z.B. bei allen Klassen größer als auf Kurzstreckenflügen, um den Passagieren mehr Beinfreiheit zu bieten. Generell gibt es die Klassen Economy, Premium Economy, Business und First Class. Je nach Klasse wird die Ausstattung immer luxuriöser, in der First Class gibt es auf Langstreckenflügen sogar ein richtiges Bett. Mehr Details

Lufthansa-Buchungsportal ist der Testsieger bei der Stiftung Warentest

Beim neuesten Vergleich der Stiftung Warentest ist das Buchungsportal der Lufthansa als Testsieger hervorgegangen. Insgesamt wurden 15 Produkte getestet. Mit einer Note von 2,2 wurde ein gutes Ergebnis erzielt.




Über die Lufthansa

Deutschlands größte Fluggesellschaft ist die Lufthansa. Der Name bezieht sich auf die mittelalterliche Hanse, die in ihrer Blütezeit der Inbegriff von Handel und Transport in weiten Teilen Europas war. Der heutige Konzern der Deutschen Lufthansa AG existiert in seiner gegenwärtigen Form seit 1997, das Unternehmen selbst und der Name als solcher sind jedoch wesentlich älter. Schon in den 1920er Jahren gab es eine Fluggesellschaft mit dem Namen Lufthansa, die allerdings nicht mit dem heutigen Unternehmen in Verbindung steht. Die moderne Fluggesellschaft mit dem bekannten Kranich-Logo gehört zu den größten Airlines der Welt und befördert jährlich über 100 Millionen Passagiere. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Köln, das Hauptdrehkreuz der Flugbewegungen befindet sich am Flughafen in Frankfurt am Main.

Immer auf dem neusten Stand - Aktuelle Informationen zur Lufthansa

Welche Klassen gibt es bei der Lufthansa?

Economy Class

Mittelstrecke

Gratis Getränke, wie Säfte, Kaffee oder Wein
Diverse Speisen, auf die Landesküche abgestimmt - inklusive verschiedener Menüs
Entertainment gibt es per App über Smartphone, Tablet oder Laptop

Langstrecke

Gratis Getränke, wie Säfte, Kaffee oder Wein (wird häufiger nachgeschenkt)
Diverse Speisen, auf die Landesküche abgestimmt - inklusive verschiedener Menüs
Entertainmentsystem an Bord, mit Filmen, Serien, Musik und Hörbüchern

Business Class

Mittelstrecke

Priority Check-In sowie Priority Boarding
Mehr Gepäck, u.a. zwei gratis Handgepäckstücke
Zugang zur Lufthansa-Lounge
Mehr Platz an Bord

Langstrecke

Hochwertigere Speisen
Entertainmentsystem an Bord mit eigenem Bildschirm
Zugang zur Business- und Welcome-Lounge

First Class

Alle Strecken

Park-Service und Limousinen-Service
Zugang zum First-Class Terminal
Personal Assistent
Einzelsitze - bei Bedarf in Bett verwandelbar
Hochwertiges Entertainment-System



Tickets

Alles über Ticketarten und Rabatte

Der Preis für ein Flugticket ist abhängig von dem gewählten Reiseziel und der gebuchten Klasse. Je länger und weiter der Flug, desto teurer wird das Ticket. Üblicherweise gibt es aber sogenannte Frühbucherrabatte, wodurch man immer wieder an günstige Tickets kommt, wenn man seine Reise rechtzeitig plant. In den hochrangigen Klassen kann man zudem auch Extraleistungen mitbuchen. Für Reisegruppen sind die Gruppenflugtickets interessant.

Wie funktioniert das Vielfliegerprogramm "Miles & More" der Lufhansa?

Wer öfter mit der Lufthansa fliegt, für den könnte deren Vielflieger-Programm "Miles & More" interessant sein. Hierbei handelt es sich um das größte Vielfliegerprogramm Europas. Neben Lufthansa sind auch Swiss, Austrian Airlines, Eurowings, Brussels Airlines, United Airlines, Turkish Airlines und vielen weitere Fluggesellschaften Mitglieder bei "Miles & More". Die Rechnungseinheit des Programms sind "Meilen". Bei jedem Flug bekommt man eine gewisse Anzahl Meilen auf sein "Miles & More"-Konto gutgeschrieben. Diese können dann für Sitzklassen-Updates (z.B. von der Economy Class zur Business Class), für Prämienflüge, für Duty Free-Waren und andere Prämien verwenden. Die genauen Regeln zur Verwendung von Meilen kann man z.B. auf der "Miles & More"-Webseite nachsehen.

 

 

Wieviel Gepäck darf ich bei Lufthansa-Flügen mitnehmen?

Bei Flügen innerhalb Europas

Bei Flügen zu anderen Kontinenten

 

 

Wie läuft der Check-In bei der Lufthansa?

Vor einem Flug muss man einen so genannten "Check-In" durchführen bzw. einchecken. Der Check-In ist als eine Art definitive Bestätigung zu sehen, dass man auch wirklich am Flug teilnehmen will. Außerdem bietet sich beim Check-In häufig die Möglichkeit, Änderungen bezüglich der Gepäckmenge oder eine Sitzplatzwahl vorzunehmen.

Welche Möglichkeiten zum Lufthansa-Check-In gibt es?

Grundsätzlich kann man zwischen online Check-In und dem Check-In vor Ort unterscheiden. Beim online Check-In kann man ganz bequem von zu Hause aus per Computer oder Smartphone einchecken. Die Lufthansa bietet außerdem die Möglichkeit des automatischen Check-In. Bei dieser Option erfolgt das Check-In automatisch 23 Stunden vor dem Abflug. Die Bordkarte wird dann per E-Mail oder SMS versand.

Daneben besteht auch die Möglichkeit des Check-In am Flughafen am Lufthansa-Schalter im Abflug-Terminal einzuchecken. In den meisten deutschen Flughäfen gibt es außerdem Check-In-Automaten, an denen die Wartezeiten oft bedeutend kürzer sind. Manchmal gibt es auch die Möglichkeit des Vorabend-Check-In um Stresss vor dem Abflug zu vermeiden.