Imprint Header

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN GOEURO

I. Wer wir sind

GoEuro ist eine allgemein zugängliche internetbasierte Plattform, die in verschiedenen Sprachen und unter diversen länderspezifischen Domains (z.B. unter www.goeuro.com, www.goeuro.de, www.goeuro.at, www.goeuro.es und www.goeuro.co.uk) auf Websites sowie über mobile Apps betrieben wird. Betreiber ist die GoEuro Corp. („GoEuro“, „wir“), eingetragen im Handelsregister von Delaware, USA, unter der Nr. 4973690. Die GoEuro Corp. hat ihren operativen Sitz in Berlin.

Unser Angebot ist die Ermittlung, Gegenüberstellung und Vermittlung von Beförderungs-, und Unterkunftsmöglichkeiten und damit verbundenen Leistungen (Flüge, Bahnfahrten, Busfahrten, Mietwagen etc.) über unsere Websites und mobilen Apps. Darüber hinaus bieten wir bei einigen ausgewählten Angeboten zusätzlich eine direkte Buchung über unsere Website an.

GoEuro ist unabhängig. Wir führen keine eigenen Beförderungen oder Reisen durch, wir besitzen keinen der Dritt-Anbieter (Reiseveranstalter oder Reiseanbieter) und werden von keinem Anbieter einzelner Reiseprodukte wirtschaftlich beherrscht.

II. Diese Nutzungsbedingugen

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen („AGB“) regeln - ebenso wie unsere Datenschutzbestimmungen - die Nutzung der Angebote auf unseren Websites und den mobilen Apps und sind Grundlage für das zwischen GoEuro und den Nutzern bestehende Nutzungsverhältnis. Einverständnis zu diesen AGB erklären Sie durch die Nutzung des Angebotes, also etwa durch Suchanfragen, durch die Verwendung der von uns zur Verfügung gestellten Ergebnisse, Links, Daten, Materialien, Informationen oder sonstigen Dienstleistungen. Wenn Sie Einwände gegen diese AGB oder eine einzelne Klausel dieser AGB haben, sehen Sie bitte von der Nutzung unserer Angebote ab.

Diese AGB gelten für die Nutzung unserer Websites und Apps und regeln ausschließlich unseren eigenen Service: Die Ermittlung von Reiseverbindungen mittels unserer Suchmaschine und die Weiterleitung zu den Buchungsplattformen von Dritt-Anbietern. Zudem regeln diese AGB auch unsere Tätigkeit, wenn wir Ihnen über unsere Seiten direkte Buchungsmöglichkeiten anbieten (für ausgewählte Reiseanbieter und Verbindungen). Unsere AGB beziehen sich nicht auf die Bedingungen, zu denen die vermittelten Beförderungen oder Reisen durchgeführt werden, hier sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Reiseveranstalter einschlägig. Sie beziehen sich ebenfalls nicht auf die Bedingungen zu denen Sie die Tickets auf den Buchungsplattformen von Dritt-Anbietern buchen, auch wenn wir Sie dorthin weitergeleitet haben. Hierfür sind die der jeweiligen AGB der Dritt-Anbieter oder Reisevermittler einschlägig.

III. Das ist der GoEuro Service

Unser Angebot soll Ihnen die notwendigen Informationen liefern, um Ihre Reise nach oder durch Europa einfacher und besser zu planen und die jeweils aufgezeigten Reisemöglichkeiten miteinander vergleichen zu können.

1. Suchmaschine + Vergleichsplattform für Reisemöglichkeiten
GoEuro zeigt Ihnen verschiedene Reisemöglichkeiten auf, welche wir für Sie anhand Ihrer Vorgaben und Bedürfnisse ermitteln. GoEuro sammelt und zeigt Ihnen in einer übersichtlichen und einfachen Darstellung Ihre Reisemöglichkeiten mit unterschiedlichen Beförderungsmitteln (insbesondere Bahn, Bus, Flugzeug und Leihwagen) zwischen den meisten europäischen Städten und kleineren Orten. Wir ordnen die ermittelten und dann dargestellten Verbindungen jeweils nach Zeitaufwand und Kosten, ohne absoluten Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der Ergebnisse zu erheben. Sie haben dann die Möglichkeit, die Reisemöglichkeiten nach Reisedauer, Preisen oder nach anderen Gesichtspunkten zu vergleichen. Die Liste der Ergebnisse der Suchanfrage und ihre konkrete Darstellung bzw. Reihenfolge stellen keine Empfehlung oder gar Werbung für die jeweilige Reisemöglichkeit oder einen bestimmten Anbieter dar.

2. Buchung über externe Anbieter
Wir bieten Ihnen von den Ergebnisseiten einen direkten Link zur Weiterleitung auf die Buchungsseiten der jeweiligen Anbieter an, auf deren Buchungsseiten Sie die entsprechenden Tickets kaufen und Reservierungen vornehmen können.

Ein Vertrag kommt nur mit diesem Anbieter auf Grundlage der dort geltenden AGB zustande. Für die so gebuchten Reiseprodukte (Buchungen und Reservierungen) sind dann ausschließlich die AGB der jeweiligen Anbieter einschlägig. Die Bezahlung erfolgt dann über das auf den Seiten des Dritt-Anbieters angebotene Payment-System. Stornierungen oder Umbuchungen der so gebuchten Verbindungen müssen sodann ebenfalls direkt auf den Angebotsseiten der Dritt-Anbieter vorgenommen werden.

3. Buchungen über GoEuro
Für ausgewählte Reiseanbieter und ausgewählte Verbindungen bieten wir Ihnen eine sichere Online-Buchungsmöglichkeit direkt auf unseren Angebotsseiten an. Es erfolgt in diesem Fall keine Weiterleitung auf die Buchungsseiten des jeweiligen Anbieters. Wenn Sie eine Verbindung über unsere Angebotsseiten buchen, wird diese Buchung von der GoEuro Travel GmbH, einer Tochterfirma der GoEuro Corp. mit Sitz in Berlin (Schönhauser Allee 180, 10119 Berlin) abgewickelt. Soweit Sie bei uns Verbindungen französischer Anbieter buchen, werden diese Buchungen von der GoEuro Voyages SAS (6 rue Legraverand, 75012 Paris) abgewickelt. Die GoEuro Voyages SAS ist eine Tochterfirma der GoEuro Travel GmbH. Die Begriffe „GoEuro“ und „wir“ beziehen sich in diesen AGB bezüglich solcher Buchungen auch auf die GoEuro Travel GmbH und die GoEuro Voyages SAS.

Wir erheben in diesem Fall die Namen des Reisenden, eine E-Mail Adresse und Informationen zum Zahlungsmittel (welche über einen externen Zahlungsanbieter verarbeitet werden). Wir übermitteln dann Buchung und Reisepreis für Sie an den jeweiligen Reiseanbieter. Der Ticketverkauf erfolgt im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Reiseanbieters.

Mit Klicken der auf unseren Buchungsseiten befindlichen Schaltfläche "Buchen" bieten Sie uns einen Vertrag über die Vermittlung der jeweiligen Beförderung bzw. Reise an. Die über uns getätigte Buchung gilt erst dann als von uns angenommen, wenn Sie die Buchungsbestätigung erhalten haben. Sie erhalten neben unserer Rechnung alle notwendigen Reisedokumente mit der als E-Mail gesandten Buchungsbestätigung. Dabei handelt es sich in der Regel um ausdruckbare Tickets des jeweiligen Anbieters als PDF-Datei oder in einem anderen gängigen elektronischen Format (wie z.B. mobile Tickets mit QR-Codes). In einzelnen Fällen erhalten Sie für bestimmte Verbindungen statt ausdruckbarer Tickets einen Buchungscode oder einen Ticket-Gutschein, welchen Sie vor Abfahrt am Bahnhof (Schalter oder Fahrscheinautomat) einlösen müssen.

Wir möchten Sie bitten, die Ihnen so zugegangenen Reisedokumente umgehend zu überprüfen. Etwaige unrichtige Angaben sind uns sofort mitzuteilen um eine Korrektur der Unterlagen zu ermöglichen. Veranstalter der Reise ist auch bei dieser Art der Buchung der jeweilige Dritt-Anbieter. GoEuro erhebt für die Vermittlung der Reise gegebenenfalls eine Buchungsgebühr. Sofern eine solche Buchungspauschale anfällt, wird der Kunde darauf gesondert hingewiesen. Die Buchungsgebühr ist nicht rückerstattbar. Es können zusätzlich auch Gebühren des jeweiligen Anbieters anfallen.

Die über GoEuro buchbaren Beförderungen und Reisen können nur mit den jeweils angegebenen Zahlungsmöglichkeiten gebucht werden. Bei einer Buchung mit Kreditkarte erteilen Sie dem von uns eingeschalteten Payment Service Provider die ausdrückliche Ermächtigung, im Auftrag des Drittanbieters den jeweiligen Reisepreis inklusive der angegebenen Buchungspauschale über diese Kreditkarte einzuziehen. Falls Sie (soweit möglich) PayPal oder Online-Überweisung als Zahlungsmittel wählen, wird die Zahlung von Ihnen selbst online angewiesen.

Soweit Sie die Beförderung oder die Reise stornieren und vom Vertrag zurücktreten, richten sich die hierfür anfallenden Kosten nach den Nutzungs- und Vertragsbestimmungen des jeweiligen Dritt-Anbieters (Reiseveranstalter). Stornierung und Rücktritt müssen auch gegenüber dem jeweiligen Dritt-Anbieter erklärt werden. Soweit Sie die Stornierung oder den Rücktritt gegenüber GoEuro erklären, kann eine Übermittlung an den Drittanbieter nur erfolgen, wenn dies schriftlich (per E-Mail, Fax oder Brief) und unter Angabe der jeweiligen Buchungsnummer erfolgt. Alternativ bieten wir für ausgewählte Reiseanbieter auch eine Stornierungsmöglichkeit direkt auf unseren Seiten an.

Wir haften nicht für die Verfügbarkeit der Reise zum Buchungszeitpunkt oder für die Erbringung der gebuchten Reise durch den Drittanbieter.

4. Registrierung bei GoEuro
Es ist vorgesehen, dass sich Nutzer auf den Serviceseiten von GoEuro registrieren lassen können. Wenn Sie sich als Nutzer auf unserer Website registrieren, können Sie ein individuelles Nutzerprofil anlegen und Ihre Suchen, Ihre bisherigen Reisen, Ihre beliebtesten Strecken ebenso speichern wie die Daten Ihrer Rabatt-Karten (z.B. BahnCard). Die Registrierung soll die Nutzung von GoEuro noch weiter optimieren. Zugang zu Ihrem individuellen Profil erhalten Sie mittels der Eingabe des selbstgewählten Benutzernamens und eines Passwortes. Die dazu gespeicherten Informationen in Bezug auf Kredit- und Rabattkarten-Informationen, Ihre Buchungen und persönlichen Daten werden selbstverständlich nur unter Beachtung unserer Datenschutzbestimmungen verwendet.

IV. Haftungsausschluss

Wir bemühen uns, die Richtigkeit der Informationen auf unseren Angebotsseiten sicher zu stellen. Bei den Angaben zu den Details der Reisen und Reiseverbindungen sind wir auf die Informationen angewiesen, die uns von den jeweiligen Veranstaltern übermittelt werden. Wir haben nicht die Möglichkeiten, die Richtigkeit und Aktualität der von uns gesammelten und dargestellten Informationen vollständig zu überprüfen. Bitte überprüfen Sie selbst die individuellen Reiseinformationen, indem Sie diese mittels des unsererseits bereit gestellten Links oder durch direkten Aufruf auf den Seiten des jeweiligen Veranstalters kontrollieren.

Wir können gegenüber unseren Nutzern keine Gewähr, Garantien oder Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen geben. Das gleiche gilt für alle sonstigen Informationen, die wir auf dem GoEuro-Angebot darstellen und welche uns von Dritten zur Verfügung gestellt werden oder wurden. Aus den gleichen Gründen haften wir auch bei der Vermittlung von Reiseangeboten Dritter nicht für die Verfügbarkeit der Reise bzw. Reiseverbindungen zum Zeitpunkt der Buchung (auf den Seiten Dritter) oder für die tatsächliche und mangelfreie Erbringung der bei Dritten gebuchten Leistung. Weder wir, noch unsere Partner geben bezüglich der auf unseren Angebotsseiten mitgeteilten oder enthaltenen Informationen, Produkte, Serviceleistungen oder Software irgendwelche Zusicherungen oder Garantien ab, insbesondere hinsichtlich der Eignung für einen bestimmten Zweck – es sei denn, solche sind gegenüber unseren Nutzern ausdrücklich individuell erklärt worden.

Wir haften nicht für Störungen oder Beeinträchtigungen innerhalb des Leitungsnetzes, welche wir nicht zu vertreten haben. Wir sind stets bemüht, einen fehler- und unterbrechungsfreien technischen Betrieb unseres Angebots sicherzustellen. Wir können jedoch keine Verantwortung oder Haftung übernehmen für die ungestörte, rechtzeitige und ununterbrochene Erreichbarkeit bzw. Nutzbarkeit unseres Angebots. Dies gilt insbesondere für technisch bedingte Verzögerungen und Ausfälle und den daraus eventuell resultierenden Schäden.

V. Haftungsbeschränkung

Unsere Haftung und auch die unserer Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt, es sei denn es werden unsererseits wesentliche Vertragspflichten („Kardinalspflichten“) verletzt. Wir haften im Fall von leichter Fahrlässigkeit nur für typische und vorhersehbare Schäden und beschränkt auf den Höchstbetrag der durch GoEuro vermittelten gebuchten Leistung, auf welche sich der geltend gemachte Anspruch bezieht. Diese Haftungsbeschränkungen finden keine Anwendung, soweit Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz oder sonstiger gesetzlicher Garantiehaftung geltend gemacht werden. Die Haftungsbeschränkungen gelten ebenfalls nicht, wenn als Schadensfolge der Tod oder ein Körper- oder Gesundheitsschaden eingetreten sein sollte. Gegen uns gerichtete Ersatzansprüche verjähren binnen zwölf Monaten nach ihrer Entstehung, es sei denn, sie beruhen auf einem vorsätzlichen Handeln. Sie stellen GoEuro und seine Erfüllungsgehilfen von sämtlichen Ansprüchen Dritter unter Einschluss der Kosten einer angemessenen Rechtsverfolgung und -verteidigung frei, die uns oder unseren Erfüllungsgehilfen gegenüber aufgrund eines schuldhaften Verhaltens Ihrerseits, insbesondere eines schuldhaften Verstoßes gegen diese AGB, geltend gemacht werden.

VI. Datenschutz

hre persönlichen Daten werden von uns nach dem derzeitigen Stand der Technik gesichert. Wir haften nicht für eine Beeinträchtigung oder einen Missbrauch dieser Daten durch Dritte, soweit ein solcher Missbrauch mit den angemessenen Maßnahmen der Datensicherung auf dem Stand der Technik nicht vermeidbar war. Die Nutzung unseres Angebotes und die Information, die Sie uns für diese Nutzung übermitteln, sind Gegenstand unserer Datenschutzbestimmungen. Durch die Verwendung unserer Websites und/oder der mobilen Apps stimmen Sie der Nutzung Ihrer Daten entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen zu.

VII. Änderung dieser AGB

Unser Angebot wird sich in Zukunft ständig erweitern. Deswegen behalten wir uns das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden den Nutzern (auf unseren Angebotsseiten) mindestens 10 Tage vor dem Inkrafttreten der Änderungen oder der neuen AGB mitgeteilt. Die Weiternutzung unserer Dienste über den benannten Tag der Änderungen hinaus erfolgt zu den neuen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie mit den Änderungen der AGB oder mit einzelnen Klauseln nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, die Nutzung unserer Dienste spätestens zum Eintritt der Änderungen einzustellen.

VIII. Angebote von Dritten

Unser Angebot enthält Links zu anderen Websites, die wir nicht selbst betreiben oder kontrollieren und für die wir nicht verantwortlich sind. Wir machen uns den Inhalt dieser anderen Websites nicht zu eigen und übernehmen keine Verantwortung für die Rechtmäßigkeit oder Funktionsfähigkeit dieser Inhalte und haften auch nicht für Verlust oder Schaden, der aufgrund der Nutzung dieser Seiten entstehen kann. Wir empfehlen Ihnen, sich die jeweiligen Nutzungsbedingungen der anderen Websites aufmerksam durchzulesen.

GoEuro ist nicht Anbieter der durch uns lediglich vermittelten, aber auf den Seiten von Dritten angebotenen und verkauften Reisen und Reiseverbindungen. GoEuro ist weder an der Darstellung noch an der Beschreibungen solcher Reisen oder Reiseverbindungen beteiligt und hat deshalb auch keine Verantwortung für den Inhalt dieser Angebote oder darüber abgeschlossene Verträge (und daraus resultierenden Ansprüchen) zwischen den Nutzern und den Dritten.

IX. Kontakt / Meldungen

Sollten Sie der Meinung sein, dass bestimmte Inhalte auf unserem Angebot Rechte, insbesondere das geistige Eigentum Dritter (oder Ihres) verletzen, sollten Sie uns hierüber schnellstmöglich informieren.

GoEuro Corp.
Schönhauser Allee 180
10119 Berlin
Germany
legal@goeuro.com

Wir freuen uns auch über Ihr Feedback, über Verbesserungsvorschläge, Anregungen und Lob. Helfen Sie uns, das Angebot für unsere Nutzer zu verbessern. Hinterlassen Sie Kommentare, geben Sie unserem Angebot eine Bewertung oder schreiben Sie uns einfach unter:

feedback@goeuro.com

Durch die Übermittlung Ihres Feedbacks räumen Sie uns gleichzeitig das Recht ein, dieses kostenlos für unsere gewerblichen Zwecke zu verwenden und mit anderen zu teilen. Selbstverständlich geschieht dies unter Berücksichtigung unserer Datenschutzbestimmungen.

X. Streitschlichtung (online)

Um einen etwaigen Streit über einen bei uns online getätigten Kauf schnell und unkompliziert beizulegen, verweisen wir auf die Möglichkeit der Online-Streitbeilegung.

Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) geschaffen. Diese ist erreichbar unter:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Etwaige Beschwerden und Anfragen können dort online aufgegeben werden.

XI. Sonstiges

Einige Funktionen und Eigenschaften, welche auch bereits in diesen AGB dargestellt werden, sind möglicherweise noch nicht Gegenstand unseres Angebotes oder werden von uns sukzessive eingeführt. Das bedeutet auch, dass wir das Angebot, die Websites und die Mobile-Apps fortwährend verändern und verbessern und daher für die 100%ige Stabilität des Angebotes und der Websites noch nicht garantieren können. Es kann unter Umständen noch zu Überlastungen im Betrieb der Websites oder zu falschen Darstellungen der Inhalte kommen.

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen als ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchsetzbar herausstellen, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder eines mit dem Nutzer zustande gekommenen Vertrages nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Geschäftsbedingungen ist eine wirksame Regelung zu setzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Dies gilt entsprechend für den Fall einer Regelungslücke.

Bei Anwendung und Auslegung dieser Geschäftsbedingungen gilt deutsches Recht. Erfüllungsort ist Berlin. Gegenüber Vollkaufleuten wird Berlin als Gerichtsstand vereinbart. Für Klagen und sonstige Rechtsbehelfe von uns gelten daneben wahlweise die im konkreten Fall gemäß §§ 12 ff. ZPO eröffneten Gerichtsstände.

Stand: März 2016

GoEuro Corp. ist eingetragen im Handelsregister von Delaware, USA, unter Nr. 4973690 GoEuro Travel GmbH, AG Berlin Charlottenburg HRB 138345 GoEuro Voyages SAS, Registre de Commerce et des Sociétés: Paris 810 351 437

Postanschrift:
GoEuro Corp.
Schönhauser Allee 180
10119 Berlin
Deutschland
legal@goeuro.com