Bahn Zürich - Bern: Infos & Tickets

Deutsche Bahn
National Rail
National Express
Flixbus
Eurolines
SNCF
Di., 29. Mai
Mi., 30. Mai
Do., 31. Mai
Fr., 1. Juni
Sa., 2. Juni
So., 3. Juni
Mo., 4. Juni
Preise finden
Preise finden
Preise finden
Preise finden
Preise finden
Preise finden
Preise finden
sbb39
sbb23
sbb24
sbb24
sbb24
sbb14
sbb24

Zürich nach Bern Zugauskunft

Fahrzeit:
1 hours 19 minutes
Bahn fährt nach:Bern
Bahn fährt von:Zürich
Preis Bahnticket:23
Entfernung:95 Kms
Bahngesellschaften:SBB

"Meine Lieblingsbahnstrecke führt euch von Zürich über Luzern nach Bern. Der Umweg über Luzern lohnt sich, da man aus dem Zug grüne Landschaften und Seen bewundern kann und Luzern, wunderschön zwischen Bergen am Vierwaldstättersee gelegen, ist besonders im Sommer zumindest einen Zwischenstop wert."


- Maggy, maggyschreibt.blogspot.de

 

Bahn von Zürich nach Bern: Reiseübersicht

Zwischen Zürich und Bern gibt es zahlreiche Zugverbindungen. Dabei kommen drei verschiedene Zug-Arten zum Einsatz: der InterCity (IC), der Interregio (IR) und der Regioexpress (RE). In dieser Reihenfolge bilden sich auch die schnellsten Verbindungsmöglichkeiten, wobei bei einer Fahrt mit dem RE mit Umstiegen (meist in Aarau und Olten) gerechnet werden muss. Dies trifft teilweise auch auf die IR- und IC-Züge zu, die meisten fahren jedoch direkt nach Bern. Die Fahrtzeiten variieren zwischen 1 und 1,5 Stunden. Die Züge fahren von 5.15 morgens bis Mitternacht immer mindestens im Halbstundentakt, was die Reiseplanung sehr flexibel macht.

Hier geht es direkt zu den Reisedetails.

Bern ist faktisch die Hauptstadt der Schweiz. Formell wird sie als Bundesstadt bezeichnet, da die Schweiz offiziell keine Hauptstadt hat. Trotzdem findet sich im Berner Bundeshaus der Sitz der Regierung und des Parlaments. Mitten durch die pittoreske Altstadt, welche seit 1983 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, fließt die Aare, welche im Sommer viele Einheimische und Touristen zum Baden und Bootfahren einlädt.

Bahn ab Zürich

Die Zugfahrt von Zürich nach Bern beginnt am Zürcher Hauptbahnhof. Der nächste Halt auf der Strecke ist Baden.

Zürich Hauptbahnhof ist der größte Bahnhof der Schweiz und wird pro Tag von etwa 437 000 Reisenden frequentiert. Von hier aus lassen sich einfach Reisen in die ganze Schweiz, nach Deutschland, Österreich, Italien oder auch Spanien und Frankreich unternehmen. Die meisten Linien der S-Bahn Zürich, welche Fahrgäste in alle Ecken der umliegenden Region bringen, halten ebenfalls hier. Zahlreiche Tramlinien (Nr. 3, 4, 6, 7, 10, 11, 13, 14 und 17) sowie die Buslinien 31 und 46 ermöglichen gute Nahverkehrsverbindungen in die ganze Stadt. Mit Zug oder S-Bahn erreicht man in 10 Minuten den Flughafen Zürich, welcher die Stadt mit Destinationen auf der ganzen Welt verbindet.

Mit dem Zug nach Bern

Die Zugstrecke Zürich - Bern führt über Baden, Brugg, Aarau und Olten. Die Bundesstadt Bern ist in gut 1 bis 1,5 Stunden erreicht.

Der Bahnhof Bern ist nach dem Zürcher Hauptbahnhof der zweitgrößte Bahnhof der Schweiz. Außerdem ist er der zentrale Verkehrsknotenpunkt für das Berner S-Bahn-Netz sowie für den Regionalverkehr der RBS. Des Weiteren halten alle fünf Linien der Strassenbahn Bern sowie diverse Buslinien am Bahnhof Bern, um Fahrgäste in die ganze Stadt und Region zu bringen. Der Flughafen Bern ist mit einmal umsteigen in ungefähr 45 Minuten zu erreichen.

Immer unterwegs?

Hole dir jetzt die kostenlose GoEuro-App

Wir nutzen Cookies, um einen besseren Service zu bieten, das Verhalten unserer Nutzer zu analysieren und relevante GoEuro-Ads auf anderen Webseiten zu schalten. Wenn du fortfährst, stimmst du der Nutzung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen zu. Du kannst dich jederzeit abmelden.