Gastbeitrag: Carina Hermann von PinkCompass verrät einige Geheimtipps um das wahre Mallorca zu erleben.

Hat Mallorca mehr zu bieten als Party pur? 3 traumhafte Alternativen zum Ballermann!

Mal ganz ehrlich: Woran denkst du zuerst wenn Du von der spanischen Insel Mallorca hörst?

Ich weiß, dass ich sofort das Bild von eimerweise Cocktails am Strand im Kopf habe, Massentourismus und Party! Ballermann pur! Dabei ist das ja nicht einmal schlimm, wenn Du genau das suchst.

Aber ich finde es wird Zeit, auch mal Mallorcas zweites Gesicht nach vorn zu zerren, denn diese Insel hat soviel mehr zu bieten als das! Und Vorsicht, das Geheimnis ist bald keines mehr…

Cala Ratjada – Klassisch Relaxen auf Mallorca

Nur 80 km von der Inselhauptsadt und Ballermann-Hochburg Palma de Mallorca entfernt, liegt Cala Ratjada. Ein kleiner Ort mit einem schnuckeligen Hafen und drei verschiedenen Stränden, an denen Du den ganzen Tag faulenzen, entspannen und Deine Bräune züchten kannst.

Cala Ratjada - flickr: Dirk Vorderstraße

Cala Ratjada – flickr: Dirk Vorderstraße

Wenn Du ein wenig suchst, findest Du sogar die ein oder andere verlassene Bucht ganz für Dich alleine!

Cala Rajada hat genau die richtige Mischung aus Tourismus und Einsamkeit: genügend Restaurants an der Promenade des Fischerortes, mit leckeren spanischen Tapas, gepaart mit endlosem Meerblick um den Abend perfekt ausklingen zu lassen und Fischer die immer noch am Hafen ihre Netze selbst knüpfen und an denen Du Dich mit Erinnerungsfotos austoben kannst.

Ein kleiner Ausbruch aus dem Alltag und rein in die pure Entspannung!

Klettern mit Meerblick – Abenteuer auf Mallorca

Du wolltest schon immer mal einen Kletterurlaub machen? Und hast keine Lust auf den tristen, deutschen Winter? Auf Mallorca findest Du im Winter die perfekten Gegebenheiten!

Die Gebirgszüge Serra de Tramuntana, das Gebirge an der Nordwestküste, ist mittlerweile bekannt dafür Kletterrouten aller Art zu bieten und Anfängern wie auch Kletterjunkies gerecht zu werden. Kurse und Anleitung kannst Du dir ganz leicht organisieren und so kannst du dich bei angenehmen Temperaturen mal so richtig austoben! Ein besonderes Highlight sind hier im Norden die Pinienwälder von Port de Soller. Dort kletterst Du in den Felsen, mit Blick über das Meer!

Klettern über dem Meer - flickr: Stefan Baudy

Klettern über dem Meer – flickr: Stefan Baudy

Wenn Du im Klettern schon richtig fit bist, dann solltest Du Dich unbedingt in den Südwesten und Osten Mallorcas wagen! In Porto Christo, Cala Barques und Cala
Marcal findest Du einige der besten Deep Water Solo Spots der Welt! Bedeutet? Klettern ohne Sicherung, nicht nur mit Blick, sondern direkt über dem Meer!

Adrenalinkick pur!

Mandelblüte & spanische Finca – Romantik pur auf Mallorca

Pssst… an alle heimlichen Romantiker:
Jetzt unbedingt mit dem oder der Liebsten nach Mallorca düsen!!

Denn ab Ende Januar bis Ende Februar (und im Westen Mallorcas sogar bis Anfang März) blühen die Mandelbäume in voller Pracht. Und was gibt es schöneres als ein Meer voller Blüten?

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca – flickr: Frank Jakobi

Besonders bei einer Zugfahrt von Palma nach Soller kannst Du die volle Schönheit der Mandelbäume bewundern und denTag anschließend im Hafen, an den Dich die Strassenbahn bringt, ausklingen lassen.

Also heimlich den Flug buchen, eine schöne Finca (am Besten in Platja de Palma, der perfekte Ausgangsort für die Mandelblüte!) aussuchen und die bessere Hälfte dorthin entführen.

Und wer will in dieser Zeit schon im Norden Europas festsitzen, in einem einzigen grau, wenn auf Mallorca schon Frühlingsgefühle bei blauem Himmel und angenehmen 20 Grad entstehen können?

Und nicht nur die Mandelblüte verwandelt Mallorcas Anblick zu dieser Zeit. Wo im Sommer (der klassischen Urlaubszeit) nur noch verdörrtes Gras und verbrannte Erde übrig bleibt, da kannst du in dieser Jahreszeit noch grünes Gras, farbenfrohes Blumenmeer und Olivenbäume erleben.

Lass Dich also nicht nur von Bildern vom Ballermann blenden, Mallorca hat soviel mehr zu bieten! Und ist noch dazu per Flug in unter 2 Stunden und unter 100€ zu erreichen!

Also, was hält Dich noch? Flug schon gebucht?

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn