Unsere Datenschutzbestimmungen

Betreiber der GoEuro-Websites und der mobilen Apps sowie Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist die GoEuro Corp. („wir“), eingetragen im Handelsregister von Delaware, USA, unter der Nr. 4973690. Die GoEuro Corp. hat ihren operativen Sitz in der Schönhauser Allee 180, 10119 Berlin. Sie erreichen uns unter [email protected] und unseren Datenschutzbeauftragten unter [email protected]

Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten nach Maßgabe der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

I. Welche Daten werden erhoben?
1. Automatisiert erhobene Daten beim Besuch der Website

Wir erheben die bei der Internetnutzung regelmäßig von Ihrem Browser automatisch an unseren Webserver übermittelten Daten, wie z.B. Ihre IP-Adresse, die URLs der Websites, von der Sie auf unsere Websites gelangt sind, den verwendeten Browser, Browsersprache, das verwendete Betriebssystem und Oberfläche, das Zugangsgerät, mit dem die Dienste genutzt werden, Datum und Uhrzeit des Zugangs, die aufgerufenen Seiten unserer Websites und die Zeit, die Sie auf unseren Websites verbringen. Die Daten werden für einen Zeitraum von zwei Jahren gespeichert und danach automatisch gelöscht.

2. Von Ihnen mitgeteilte Daten / Nutzer-Accounts

Darüber hinaus speichern und nutzen wir auch Informationen, die Sie uns über sich oder über Ihre Reiseplanung durch Nutzung unseres Angebots zur Verfügung stellen:

a) Wenn Sie eine Buchung auf unseren Angebotsseiten durchführen, werden von uns personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse und Zahlungsmittel- bzw. Kreditkarteninformation, bevorzugte Reiseverbindung und ggf. Bonus- oder Rabattkarten (z.B. Meilen- oder Vielfliegerprogramme, Kundenkarten der Bahn) erfragt. Wir fragen nur die Daten ab, die der jeweilige Reiseveranstalter für die erfolgreiche Buchung verlangt. Dabei ist in den Formularen gekennzeichnet, welche Daten zur Durchführung der jeweiligen Buchung zwingend erforderlich sind. Ohne Angabe dieser Daten kann die Buchung nicht durchgeführt werden. Kreditkartendaten werden unmittelbar an den jeweiligen Zahlungsdienstleister weitergeleitet. Wir speichern selbst nur gekürzte Kreditkartendaten (z.B. „511111******1111”), um unseren Berichtspflichten nachzukommen und zu Zwecken der Betrugsprävention.

Wir speichern die Buchungsdaten für einen Zeitraum von 10 Jahren und bewahren danach die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Informationen für die gesetzlich bestimmten Zeiträume (regelmäßig zehn Jahre ab Vertragsschluss/Buchung) auf.

b) Soweit Sie sich darüber hinaus bei uns als Nutzer registrieren, also einen Account anlegen, werden die bei der Anlage des Accounts von Ihnen angegebenen Daten von uns für Ihre nächsten Buchungen gespeichert.

Wir speichern die Accountdaten, solange Sie Ihren Account bei uns aufrechterhalten. Entscheiden Sie sich zur Löschung Ihres Accounts, löschen wir die damit verknüpften Accountdaten. Unabhängig davon bleiben etwaige Buchungsdaten und die damit verknüpften Stammdaten wie oben unter lit. a dargestellt gespeichert.

c) Sofern Sie uns oder unseren Customer Support kontaktieren (z.B. per E-Mail, per Telefon oder per Kontaktformular über die Website), verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten (i.d.R. Ihre Kontaktdaten und Ihre Anfrage), um auf Ihre Anfrage zu reagieren. Ihre Anfragen bleiben für einen Zeitraum von fünf Jahren nach Beantwortung gespeichert. Soweit es handels- oder steuerrechtlich erforderlich ist, bewahren wir die Korrespondenz für die gesetzlich bestimmten Zeiträume (i.d.R. sechs Jahre) auf.

3. Anmeldung per Facebook Connect oder Google+

Facebook- oder Google-Nutzer können sich bei uns über "Facebook Connect" oder Google+ anmelden. Sie müssen sich in diesem Fall nicht mit einem eigenen Nutzer-Account bei uns registrieren, sondern können dazu Ihr Facebook- oder Google-Login benutzen. Dabei werden bestimmte personenbezogene Daten von Facebook bzw. Google an uns übertragen. Facebook informiert Sie während des Anmeldeprozesses darüber, welche Ihrer Daten übertragen werden sollen ("Facebook-Daten"), wofür Sie eine ausdrückliche Einwilligung erteilen oder diese verweigern können. Ohne die Einwilligung werden keine personenbezogenen Daten von Facebook an uns übertragen. Wir können dann Ihren Benutzernamen und ihr öffentliches Profil bei Facebook sehen. Die Nutzung dieser Daten erfolgt ausschließlich für die in dieser Datenschutzerklärung dargestellten Zwecke. Umgekehrt kann Facebook über Ihre Anmeldung per Facebook-Connect feststellen, dass und wann Sie sich bei uns anmelden. Gleiches gilt für eine Anmeldung über Google.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Nutzung von Facebook Connect oder des Google+ - Log-in einzustellen und z.B. einen eigenen Nutzer-Account bei uns anzulegen oder Buchungen ohne Nutzer-Account vorzunehmen.

4. Newsletter und Marketing-E-Mails

Wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben (z.B. durch Bestellung des Newsletters über die Website oder bei der Anlage eines Accounts), erhalten Sie von uns per E-Mail regelmäßig einen Newsletter und Marketing-E-Mails, die neben Informationen zu GoEuro auch Werbung für Angebote von GoEuro oder für Angebote Dritter (z.B. Reisen, Unterkünfte) enthalten können.

Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt derartiger E-Mails jederzeit problemlos und kostenfrei z.B. über den Abmelde-Link in unseren E-mails widerrufen.

Mit Widerruf bzw. Abbestellung des Newsletters werden Ihre Kontaktdaten gelöscht, sofern Sie nicht als Teil Ihres Accounts oder im Rahmen von Buchungen (s.o.) gespeichert bleiben.

5. Einsatz von Cookies, Web-Beacons und ähnlichen Verfahren

Wie nahezu alle Dienstanbieter verwenden wir Cookies, Web-Beacons oder ähnliche Verfahren, wenn Sie unsere Websites besuchen bzw. unsere Angebote nutzen.

Cookies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät abgelegt werden, und die eine Wiederkennung Ihres Computers oder Endgerätes ggf. auch über verschiedene Webseiten hinweg ermöglichen. Die Cookies enthalten keine persönlichen Daten. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies oder Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Allerdings ist es möglich, dass dann bestimmte Bereiche der Websites oder Angebote nicht bestimmungsgemäß funktionieren (wie z. B. die Einrichtung Ihres Nutzer-Accounts, der Bestellvorgang oder das Speichern Ihrer bevorzugten Verkehrsmittel).

Web-Beacons sind kleine Grafikdateien („Pixel“), die in unserer Website eingebunden sein können und die zur Erfassung des Nutzerverhaltens dienen können. Ähnliche Verfahren sind z.B. Flash-Cookies, HTML5-Cookies oder andere lokale (Browser- bzw. Geräte-)Speicherverfahren, bei denen - vergleichbar mit Cookies - Daten in Ihrem Browser bzw. Endgerät gespeichert werden können, um Ihren Browser bzw. Ihr Gerät beim nächsten Besuch oder während einer Session wieder zu erkennen.

Die Verwendung von Cookies und ähnlichen Verfahren ermöglicht es uns, Informationen über Benutzer zu sammeln, um für diese die Benutzung der Websites einfacher und komfortabler zu gestalten bzw. bestimmte Angebote erst zu ermöglichen.

Wir verwenden Cookies u.a.:

  • Zur Speicherung Ihrer Benutzereinstellungen wie Sprache und Währung während des Besuchs unserer Websites und zwischen einzelnen Besuchen.
  • Zur Speicherung Ihres Login-Status als registrierter Nutzer (optional), so dass Sie sich bei einer späteren Rückkehr zur selben Website nicht wieder neu einloggen müssen.
  • Zur technischen Zuordnung Ihres Besuchs zu bestimmten Servern, um einen sicheren Übergang zwischen einzelnen Seiten, insbesondere bei Suchanfragen und im Buchungsvorgang zu gewährleisten.
  • Zur Überwachung der Leistungsfähigkeit unserer Systeme (keine nutzerbezogene Auswertung).

Wenn Sie durch einen Klick auf unseren Websites auf Websites anderer Anbieter gelangen (z.B. um bei einem Veranstalter eine Reservierung vorzunehmen oder eine Fahrkarte zu kaufen), ist es möglich, dass diese anderen Websites ebenfalls Cookies auf Ihrem Computer platzieren. Wir haben keine Kontrolle über diese Cookies und die dabei erhobenen Daten und können dafür keine Verantwortung übernehmen.

6. Retargeting

Unsere Angebotsseiten verwenden so genannte "Retargeting-Tags" zur Schaltung von interessenbezogener Werbung auf Websites Dritter.

Als Retargeting-Tag wird ein JavaScript-Element bezeichnet, das im Quellcode der Website platziert wird. Besucht ein Nutzer eine Seite auf einer solchen Website, die ein Retargeting-Tag enthält, platziert ein Anbieter von Online-Werbung („Retargeting-Anbieter“, z.B. Google, Facebook) ein Cookie auf dem Computer dieses Nutzers und ordnet dieses entsprechenden Retargeting-Zielgruppenlisten hinzu. Die jeweiligen Retargeting-Anbieter verwenden das Cookie zur Erfassung von Interessendaten (z.B. die auf der GoEuro-Seite besuchten Seiten oder Suchanfragen) unter Verwendung von Pseudonymen. Anhand dieser Informationen wird Ihnen dann von den Retargeting-Anbietern interessenbezogene Werbung angezeigt. Dabei werden keine unmittelbar personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit personenbezogenen Daten zu Ihnen zusammengeführt. Allerdings kann der Retargeting-Anbieter Sie möglicherweise identifizieren und Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website Ihnen zuordnen, insbesondere, wenn Sie ein registrierter Nutzer des Retargeting-Anbieters sind (z.B. über einen Google- oder Facebook-Account verfügen).

Wir nutzen die folgenden Retargeting-Anbieter:

Anbieter Kontakt Weitere Informationen
Facebook Retargeting Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA Ihre IP-Adresse und die Seiten, die Sie auf der GoEuro-Website ansehen, werden an Facebook übermittelt. Sie finden nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Facebook und Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in der Datenschutzerklärung von Facebook unter:
http://de-de.facebook.com/about/privacy/
Wenn Sie nicht wollen, dass Facebook die gesammelten Informationen Ihrem Facebook-Accout zuordnet, können Sie die Retargeting-Funktionen hier abstellen:
https://www.facebook.com/settings/?tab=ads Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework
Google Remarketing (DoubleClick) Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA Nutzer dieser Website können die Verwendung von Cookies durch Google und das Retargeting deaktivieren, indem sie "Google Anzeigenvorgaben" aufrufen:
http://www.google.com/ads/preferences/
Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/en/policies/technologies/ads/ und https://policies.google.com/privacy/partners Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
Quantcast Quantcast Corp., 795 Folsom Street, San Francisco, CA 94107 Sie können die Verwendung von Cookies und das Retargeting durch Quantcast deaktivieren, indem Sie den unter https://www.quantcast.com/opt-out/ den beschriebenen Schritten folgen. Sie finden nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Quantcast unter https://www.quantcast.com/privacy/
Microsoft Bing Ads Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA) Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing finden Sie auf der Website von Microsoft: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

Auf der Website youronlinechoices.com können Sie weitere Informationen zu Cookies und den einzelnen Anbietern nachlesen. Sie haben dort auch die Möglichkeit, der nutzungsbasierten Online-Werbung durch einzelne oder durch alle Tools zu widersprechen. Um direkt zum Präferenzmanager zu gelangen, klicken Sie bitte http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement.

Sie können die Datenübermittlung an Retargeting-Anbieter durch GoEuro jederzeit verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken:

You opted out of tracking for advertising purposes. Click below to change that:
Werbetracking erlauben

Dabei wird von uns ein persistenter Cookie gesetzt, durch den Ihr Opt-Out auch bei späteren Besuchen unserer Website wiedererkannt und berücksichtigt werden kann. Bitte beachten Sie, dass es nach einem Löschen aller Cookies neu gesetzt werden muss. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website mit einem bestimmten Endgerät bzw. Browser und einer bestimmten Domain. Um die Erfassung auf verschiedenen Geräten zu verhindern, muss das Opt-Out jedoch auf allen genutzten Geräten/Browsern durchgeführt werden. Das gilt auch, wenn Sie unsere Website unter einer anderen Top-Level-Domain benutzen (z.B. goeuro.com/goeuro.de). Um Tracking in der App zu deaktivieren, nutzen Sie bitte die Opt-Out-Funktion in der App (s.u.).

7. Conversion Tracking

Wir nutzen das Angebot von externen Werbepartnern, um mit Hilfe von Werbemitteln auf externen Webseiten auf unsere Angebote aufmerksam zu machen. Dabei nutzen wir auch Marketing-Tools um zu ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind („Conversion Tracking“). Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Website für Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbekosten zu erreichen.

Dazu werden von unseren Werbepartnern Cookies und Web-Beacons gesetzt (s.o.), durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Diese Cookies sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Solange das Cookie gültig ist, kann der Werbepartner erkennen, dass Sie eine Anzeige geklickt haben und zu einer bestimmten Zielseite (z. B. Formulareingabe, Bestätigungsseite, Newsletteranmeldung) gelangt sind. Durch das Cookie werden vom Werbepartner Conversion-Statistiken erstellt. In diesen Statistiken wird die Anzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben, erfasst. Zudem wird gezählt, wie viele Nutzer zu einer Zielseite, die mit einem „Conversion-Tag“ (Remarketing-Tag, siehe oben) versehen worden ist, gelangt sind. Die Statistiken enthalten jedoch keine Daten, mit denen Sie sich identifizieren lassen.

Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von unseren Werbepartnern lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

Aufgrund der eingesetzten Conversion-Tracking-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server der Werbepartner auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch die Werbepartner erhoben werden. Durch die Einbindung der Marketing-Tools erhält der Werbepartner die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei unserem Werbepartner registriert sind (also z.B. bei Facebook oder Google), kann der Werbepartner den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Wir verwenden Conversion Tracking von folgenden Werbepartnern:

Anbieter Kontakt Weitere Informationen
Google Adwords Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und hier https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Sie können Conversion Tracking durch Google Adwords durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking verhindern, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, http://www.google.com/ads/preferences/, wobei diese Einstellung gelöscht werden, wenn Sie Ihre Cookies löschen oder durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internet Explorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin vornehmen.
Facebook Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA Weitere Informationen zum Datenschutz bei Facebook finden Sie hier: http://de-de.facebook.com/about/privacy/ Wenn Sie nicht wollen, dass Facebook die gesammelten Informationen Ihrem Facebook-Account zuordnet, können Sie dies hier abstellen: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads This requires a Facebook account. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework
Microsoft Bing Ads Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA) Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing finden Sie auf der Website von Microsoft: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement
Quantcast Quantcast Corp., 795 Folsom Street, San Francisco, CA 94107 Weitere Informationen zum Datenschutz und den eingesetzten Cookies finden Sie hier: https://www.quantcast.com/opt-out/ Weitere Informationen zum Datenschutz und den eingesetzten Cookies finden Sie hier: https://www.quantcast.com/privacy/
Yandex.Metrica Yandex, Ulitsa Lva Tolstogo 16, Moscow, Russia 119021 Weitere Informationen zum Datenschutz und den eingesetzten Cookies finden Sie hier: https://yandex.com/support/metrica/general/opt-out.html Weitere Informationen finden Sie hier: https://metrica.yandex.com/about/info/gdpr
Impact Radius Impact Radius inc. 10E, Figeroa St., Santa Barbara, CA 93101, USA Weitere Informationen zum Datenschutz von Impact Radius finden Sie hier: https://impact.com/privacy-policy/
Conversant Europe Conversant Europe Ltd. 40 Dukes Place, London EC3A 7NH, UK Hier gibt es weitere Informationen zum Datenschutz von Conversant Europe: https://www.conversantmedia.com/legal/privacy
AWIN AWIN AG Eichhornstrasse 3, 10785 Berlin, Germany Sie können sich auch direkt bei AWIN über deren Datenschutzrichtlinie und den Einsatz von Cookies informieren: https://www.awin.com/gb/legal/privacy-policy
Admitad Admitad GmbH 8 Lise-Meitner Strasse, Heilbronn, Germany Weitere Informationen zu Admitad finden Sie hier: https://www.admitad.com/en/privacy/
PepperJam PepperJam 935 First Avenue King of Prussia, PA 19406 Weitere Inforamationen zu Pepperjam gibt es hier: https://www.pepperjam.com/legal

Auf youronlinechoices.com können Sie weitere Informationen zu Cookies und den einzelnen Anbietern nachlesen.

Sie haben dort auch die Möglichkeit, der nutzungsbasierten Online-Werbung durch einzelne oder durch alle Tools zu widersprechen. Um direkt zum Präferenzmanager zu gelangen, klicken Sie bitte http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement

Sie können die Datenübermittlung an Conversion-Tracking-Anbieter durch GoEuro jederzeit verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken:

Sie haben das Werbetracking abgeschaltet. Hier klicken, um Einstellung zu ändern:
Werbetracking erlauben

Dabei wird von uns ein persistenter Cookie gesetzt, durch den Ihr Opt-Out auch bei späteren Besuchen unserer Website wiedererkannt und berücksichtigt werden kann. Bitte beachten Sie, dass es nach einem Löschen aller Cookies neu gesetzt werden muss. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website mit einem bestimmten Endgerät bzw. Browser und einer bestimmten Domain. Um die Erfassung auf verschiedenen Geräten zu verhindern, muss das Opt-Out jedoch auf allen genutzten Geräten/Browsern durchgeführt werden. Das gilt auch, wenn Sie unsere Website unter einer anderen Top-Level-Domain benutzen (z.B. goeuro.com/goeuro.de). Um Tracking in der App zu deaktivieren, nutzen Sie bitte die Opt-Out-Funktion in der App (s.u.).

8. Webanalyse und Statistik / Google Analytics

Wir nutzen auf unseren Websites "Google Analytics", einen Webanalysedienst der Google LLC.. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen (siehe dazu auch Ziff. 6 oben). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren

Damit wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Bitte beachten Sie, dass es nach einem Löschen aller Cookies neu gesetzt werden muss.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.

Die von Google erhobenen personenbeziehbaren, mit Cookies, Nutzer-ID oder Werbe-ID (z.B. DoubleClick-Cookies, Android Advertising ID, Apples Werbe-ID) verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht.

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

9. Social Plugins

Wir verwenden auf unserer Website sogenannte „Social Plugins“ der folgenden Social-Media-Anbieter:

Anbieter Kontakt Weitere Informationen
Facebook Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA http://de-de.facebook.com/about/privacy/ Weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework
Twitter Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA https://twitter.com/privacy Twitter hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework
Google+ Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren.

Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter Ziff. 1 dieser Erklärung genannten Daten von Ihrem Browser an den Anbieter übermittelt. Soweit Sie zu diesem Zeitpunkt beim jeweiligen Social-Media-Anbieter angemeldet und eingeloggt sind, kann dieser ggf. den Besuch unserer Website und Ihre weitere Interaktion mit dem Social Plugin (z.B. Klicken des „Like“-Buttons) Ihrem Benutzerprofil (z.B. Ihrem Facebook-Account) zuordnen.

Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung oder die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den oben mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

II. GoEuro App

Die GoEuro-App ist ein anderer Zugangsweg zur den Angeboten der GoEuro. Im Rahmen der GoEuro-App erfolgen daher grundsätzlich die gleichen Datenerhebungen, -verarbeitungen und –nutzungen wie bei der Nutzung der GoEuro-Website, zu gleichen Zwecken und auf Basis der gleichen Rechtsgrundlagen. Die Ausführungen in dieser Datenschutzerklärung gelten insoweit entsprechend.

1. Zusätzliche Verwendung von App-spezifischen Daten

Bei Verwendung der App kann GoEuro zusätzlich auf weitere Daten mit Bezug zur App oder Ihrem Endgerät zugreifen, wie z.B. den Gerätenamen, Gerätehersteller, Modell, Betriebssystem-, App- oder SDK-Version, Gerätenummer (IMEI) und Werbe-Identifikationsnummern (z.B. Android Advertising ID, Apples Werbe-ID). Die App kann bei Nutzung eines Androidgerätes auch erkennen, welche Google - Services Sie nutzen und verhindert, dass Ihr Gerät bei der Nutzung der App in den „Schlafmodus“ fällt.

Wir erheben den aktuellen Standort Ihres Gerätes, um diesen für die Bearbeitung Ihrer Anfrage zu nutzen (Voreintragung des Standorts im Suchformular). Die Übertragung Ihrer Standortdaten erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung. Wenn Sie GPS nutzen, erkennt die App ihren genauen Standort. Dies geschieht bei iOS- und Android-Apps nur nach vorheriger Genehmigung durch Sie. Die Daten werden zur Voreinstellung des Suchformulars genutzt und ansonsten nicht weiter gespeichert.

2. Statistik und Analyse

Wir nutzen Analysedienste zur Erstellung von Statistiken und Analysen über die Nutzung der App und der GoEuro-Services sowie den Übergang zu Webseiten oder Diensten unserer Partner. Dazu verwenden wir insbesondere die jeweilige IP-Adresse und den Device Identifier Ihres Gerätes. Wir nutzen diese Informationen ggf. auch, um geräteübergreifende, pseudonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen („Cross-Device-Tracking“). Sie können diese Analysefunktionen jederzeit in den Einstellungen der GoEuro-App deaktivieren.

Wir nutzen in unseren Apps „Google Analytics“ und „Firebase Analytics“ zur Analyse, die von Google LLC („Google“) zur Verfügung gestellt werden. Google stellt SDKs („software development kits“) bereit, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und die uns eine Analyse Ihrer App-Nutzung ermöglichen. Die von diesen SKDs generierten Nutzungsinformationen (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden an Server von Google in den USA übertragen. Wir haben die Kürzung von IP-Adressen aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google nutzt diese Daten um in unserem Auftrag die Nutzung unserer App auszuwerten, um Reports über die App-Aktivitäten zusammenzustellen und andere Services im Zusammenhang mit der Internetnutzung zu erbringen. Google kann diese Informationen an Dritte übermitteln, wenn dies gesetzlich verlangt wird oder wenn Dritte im Auftrag von Google Datenverarbeitungen vornehmen. Die IP-Adresse, die von Ihrer App zu Google Analytics oder Firebase übermittelt wird, wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Wenn Sie die App benutzen, können Sie die Datenverarbeitung durch Google Analytics oder Firebase mit den Schalter am Ende dieser Seite deaktivieren.

Ergänzend weisen wir darauf hin, dass unsere App Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ nutzt. So werden nur gekürzte IP-Adressen verarbeitet, um die Herstellung eines direkten Personenbezugs über die IP-Adresse auszuschließen.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz beim Einsatz von Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html, http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html und http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

3. Push-Nachrichten

Sofern Sie ihr mobiles Endgerät entsprechend konfiguriert haben, kann Ihnen die GoEuro-App Push-Nachrichten senden, z.B. um Sie über GoEuro, Statusmeldungen, Kampagnen und andere Neuigkeiten oder neue Funktionalitäten zu informieren. Push-Nachrichten können auch Werbung für Angebote von GoEuro oder für Angebote Dritter (z.B. Reisen, Unterkünfte) enthalten.

Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt von Marketing-Push-Nachrichten jederzeit problemlos und kostenfrei z.B. durch Abbestellung von Marketing-Push-Nachrichten in der App oder Deaktivierung in den Einstellungen Ihres Betriebssystems widerrufen

Wir verwenden Braze, 114 Sansome St Suite 1200, San Francisco, CA 94104, um Ihnen Newsletter und Push-Nachrichten auf Grundlage Ihrer Suchanfragen zu senden. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Adjust und Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.braze.com/privacy/

4. Retargeting

Sie finden mehr Informationen über Retargeting oben unter Ziff. I.6.

Wir nutzen die folgenden Retargeting-Anbieter:

Anbieter Kontakt Weitere Informationen
Adjust adjust Inc. 500 Montgomery Street, Suite A, San Francisco, CA 94111, USA Ihre Adjust ID (eine eindeutige ID-Nummer) und die Verbindungen, nach denen Sie gesucht haben, werden zu Adjust übermittelt. Diese Daten werden ausschließlich zu Zwecken der pseudonymen Analyse verwendet und nicht Ihnen als Person zugeordnet. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Adjust und Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.adjust.com/privacy-policy/
Liftoff Mobile, Inc 555 Bryant Street, Suite 133, Palo Alto, CA 94301, USA Erhält anonyme Informationen wenn Sie mit der App interagieren zu Zwecken der Optimierung von Werbemaßnahmen (conversion optimization).
Criteo SA 32,Rue Blanche, 75009 Paris
Click Tech Limited (Yeahmobi) Room 1907, 19/F, Lee Garden One, 33 Hysan Av, Causeway Bay, Hong Kong Erhält anonyme Informationen wenn Sie mit der App interagieren zu Zwecken der Optimierung von Werbemaßnahmen (conversion optimization).
Taptica LTD 121 Ha´chashmonaim street, Tel Aviv - Israel 6713328 Erhält anonyme Informationen wenn Sie mit der App interagieren zu Zwecken der Optimierung von Werbemaßnahmen (conversion optimization).
Inmobi Pte. Ltd 30 Cecile Street, 19-08 Prudential Tower Singapore, 049712 Erhält anonyme Informationen wenn Sie mit der App interagieren zu Zwecken der Optimierung von Werbemaßnahmen (conversion optimization).
AppNext Ltd Intershore Chambers, Road Town, Tortola, British Virgin Island Erhält anonyme Informationen wenn Sie mit der App interagieren zu Zwecken der Optimierung von Werbemaßnahmen (conversion optimization).
Jampp LTD Studio 103, 242 Acklam Road, London, UK 110 5 JJ Erhält Informationen um relevante Anzeigen auf Basis von angenommenen Interessen oder Vorlieben anzuzeigen. Zugleich werden die Informationen in aggregierter Form zu Zwecken der Optimierung der Performance und unserer Services sowie zu Betrugsbekämpfung verwendet.
TIRBURTINA S.A. /Lemmonet Avda. Rivera 7043 - Montevideo, Uruguay, 11500 Erhält anonyme Informationen wenn Sie mit der App interagieren zu Zwecken der Optimierung von Werbemaßnahmen (conversion optimization).
Adperio 2000 S. Colorado Blvd Tower 1 Suite 7000, Denver, CO 80222, USA Erhält anonyme Informationen wenn Sie mit der App interagieren zu Zwecken der Optimierung von Werbemaßnahmen (conversion optimization).
Remerge GmbH Oranienburger Straße 27, 10117 Berlin Erhält Informationen um relevante Anzeigen auf Basis von angenommenen Interessen oder Vorlieben anzuzeigen. Zugleich werden die Informationen in aggregierter Form zu Zwecken der Optimierung der Performance und unserer Services sowie zu Betrugsbekämpfung verwendet.
Stroeer Mobile Performance GmbH Erftstraße 19 a, 50672 Cologne Erhält anonyme Informationen wenn Sie mit der App interagieren zu Zwecken der Optimierung von Werbemaßnahmen (conversion optimization).


Wenn Sie die App benutzen, können Sie die Datenübermittlung an Retargeting-Anbieter durch GoEuro jederzeit mit Hilfe des Schalters am Ende dieser Seite deaktivieren.

Wenn Sie den Opt-Out-Schalter betätigen, werden die SDKs deaktiviert, die uns ermöglichen, Sie wiederzuerkennen. Wir werden Ihr Opt-Out bei späterer Nutzung unserer App beachten. Das Opt-Out verhindert ein Tracking bei Nutzung der App. Um die Erfassung auf der Website zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auch im Browser durchführen.

III. Datenempfänger
1. Datenverarbeitung durch die GoEuro Travel GmbH

Die GoEuro Corp. setzt die GoEuro Travel GmbH, Schönhauser Allee 180, 10119 Berlin, Deutschland als Dienstleister u.a. für den Betrieb von IT-Systemen, die Abwicklung von Bestellvorgängen und den Kundenservice ein.

Die GoEuro Travel GmbH ist ein Tochterunternehmen der GoEuro Corp. In diesem Zusammenhang werden Ihre personenbezogenen Daten an die GoEuro Travel GmbH übermittelt oder direkt von der GoEuro Travel GmbH im Auftrag der GoEuro Corp erhoben. Die GoEuro Travel GmbH verarbeitet Ihre Daten ausschließlich nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung und zur Erbringung von Dienstleistungen für die GoEuro Corp., insbesondere zur Bereitstellung der GoEuro-Plattform und der damit verbundenen Leistungen. Die vorliegenden Datenschutzinformationen gelten somit entsprechend für die Datenverarbeitung der GoEuro Travel GmbH. Sie erreichen den Datenschutzbeauftragten der GoEuro Travel GmbH unter [email protected]

Die GoEuro Travel GmbH wird von uns vertraglich verpflichtet, die Regelungen dieser Datenschutzerklärung einzuhalten, Ihre Daten nur zu den vorgenannten Zwecken zu verarbeiten und die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz und die Datensicherheit einzuhalten.

2. Datenübermittlung bei Buchungen
a) Reiseveranstalter und Vermittler

Wenn Sie eine Buchung auf unseren Angebotsseiten vornehmen, übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten soweit erforderlich an den jeweiligen Reiseveranstalter (z.B. Airline, Bahn- oder Busunternehmen, Mietwagenfirma, Hotel), damit dieser Ihre Buchung weiter bearbeiten und z.B. Ihr Ticket soweit erforderlich erstellen und personalisieren kann. Diese Drittanbieter werden Ihre persönlichen Daten dann in eigener Verantwortung und in Übereinstimmung mit ihren jeweils eigenen Datenschutzbestimmungen verwenden.

Buchungen können ggf. über unser Tochterunternehmen GoEuro Voyages SAS abgewickelt werden. In diesem Fall übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten soweit erforderlich an die GoEuro Voyages SAS, die die dazu notwendigen Daten in unserem Auftrag und ausschließlich zum Zweck der Buchung verarbeitet.

Buchungen für bestimmte Länder (derzeit Russland, Ukraine und Polen) wickeln wir über unseren Partner Amadeus Global Distribution Systems, Amadeus Latvija, 8 Audeju Street, Riga, LW- 1050 Lithuania (“Amadeus”) ab. Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihre Buchungsdaten an Amadeus, die diese Daten in eigener Verantwortung gemäß ihrer Datenschutzerklärung http://www.amadeus.com/web/amadeus/en_1A-corporate/Amadeus-Home/Amadeus_IT_Group_SA-Legal-notices-2014/1319560218660-Page-AMAD_Detail_PopUp_Ppal?assetid=1319607040997&assettype=DataProtection_C#gds-privacy.

This data transfer requires that your explicit consent is given for each booking process, pursuant to Art. 6(1)(a) GDPR.

b) Zahlungsdienstleister

Die bei einer direkten Buchung auf unseren Angebotsseiten erhobenen Zahlungsdaten (Kreditkarteninformationen) werden zur Abwicklung der Buchung über einen Zahlungsdienstleister an die jeweilige Kreditkartengesellschaft übertragen.

Um zu gewährleisten, dass die Kreditkarte nur vom berechtigten Eigentümer verwendet wird und kein Fall von Kreditkartenbetrug vorliegt, werden die Kreditkarteninformationen ggf. zusammen mit anderen personenbezogenen Daten zu Prüfungszwecken an einen oder mehrere externe Dienstleister für Zahlungssicherheit übertragen.

Die Verarbeitung Ihrer Kreditkartendaten erfolgt über etablierte und zuverlässige Zahlungsdienstleister. Dabei werden Ihre Kreditkartendaten verschlüsselt (in der Regel per SSL-Protokoll) an den Zahlungsabwickler verschickt. Darüber hinaus werden uns Ihre Kreditkartendaten vom Zahlungsabwickler nicht bekannt gegeben.

c) Beherbergungsdienstleister

Zusätzlich werden die Basisinformationen Ihrer Anfrage (wie z.B. Zielort und Reisezeit) an die in dem Suchfenster dargestellten Beherbergungsdienstleister (z.B. Booking.com oder Airbnb) weitergeleitet – allerdings nur dann, wenn Sie den jeweiligen Dienstleister bei der Suchanfrage durch Anwahl einer Checkbox ausdrücklich in die Suchanfrage mit einbezogen haben. Dann wird der Dienstleister Ihnen in einem neuen Fenster oder Tab unverbindliche Angebote passend zu Ihrer Suchanfrage vorstellen. Eine Übertragung von personenbezogenen Daten (außer der IP-Adresse) erfolgt dabei unsererseits nicht.

3. Einsatz sonstiger externer Dienstleister

Wir bedienen uns ggf. weiterer externer Dienstleister, insbesondere technischer und kaufmännischer Dienstleister, Steuerberater und Rechtsanwälte. Dazu gehören insbesondere Hosting-Provider, einschließlich eines Content-Delivery-Networks zur Zwischenspeicherung und schnellen Auslieferung von Inhalten, Statistik- und Analysedienste, Dienstleister zur Verwaltung von Service-Desk- und Supportdaten, Dienstleister zur Bereitstellung von CRM-Systemen, zum Newsletter-Versand, zur Spam- und Missbrauchsprävention sowie IT-Wartungs- und Entwicklungsdienstleister. Die Dienstleister werden ausschließlich in unserem Auftrag tätig und dürfen personenbezogene Daten nicht zu eigenen Zwecken verarbeiten.

These service providers receive personal data solely for the performance of their services for us on our behalf. They are contractually obliged not to use personal data for other purposes.

4. Datenempfänger außerhalb der EU

Die unter Ziff. I2a, I6-9, II2,3, III2,3 genannten Verarbeitungen können auch eine Datenübermittlung an Datenempfänger außerhalb des Europäischen Union bewirken. Die Datenübermittlung erfolgt insoweit nach den Grundsätzen des sogenannten Privacy Shield (https://www.privacyshield.gov/welcome) oder auf Grundlage sogenannter Standardvertragsklauseln der EU-Kommission (http://ec.europa.eu/justice/data-protection/international-transfers/transfer/index_en.htm).

Personenbezogene Daten können ggf. auch an Reiseveranstalter oder Vermittler in einem Drittland außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden, in dem die Reise planmäßig stattfindet. Weitere Angaben zum Datenschutzniveau im Drittland kann GoEuro in der Regel nicht machen. Ein Angemessenheitsbeschluss nach Art. 45 Abs. 3 DSGVO oder geeignete Garantien nach Art. 46 DSGVO sind für die Übermittlung nicht erforderlich, da die Übermittlung

  • für die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns oder zur Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen auf Antrag von Ihnen erforderlich ist (Art. 49 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder
  • weil die Übermittlung zum Abschluss oder zur Erfüllung eines in Ihrem Interesse von uns mit einer anderen natürlichen oder juristischen Person geschlossenen Vertrags erforderlich ist (Art. 49 Abs. 1 lit. c DSGVO).
IV. Zwecke der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlagen

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu den nachfolgenden genannten Zwecken und auf Basis der nachfolgend genannten Rechtsgrundlagen:

a) Gemäß Art. 6 Abs. 1b DSGVO, um mit Ihnen ein Vertragsverhältnis zu begründen, inhaltlich auszugestalten und durchzuführen, zu ändern oder zu beenden, um:

  • Ihnen den Abruf und Besuch der Website und die Nutzung der App zu ermöglichen,
  • Ihre Suchanfragen und Buchungen durchzuführen,
  • unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen,
  • um Ihr Ticket oder die Reservierung zu personalisieren und ggf. um mit Ihnen im Zusammenhang mit der Buchungsabwicklung oder im Zusammenhang mit Ihrem Account in Kontakt zu treten, etwa um Ihnen die Reiseunterlagen zuzusenden,
  • um Ihren Login auf der Website und in der App zu ermöglichen („User-Account“-Funktionalität), Sie als Nutzer im Falle eines erneuten Besuches wiederzuerkennen und Ihnen z.B. die erneute Eingabe Ihrer Daten zu ersparen.

b) Gemäß Art. 6 Abs. 1f DSGVO aufgrund unserer berechtigten Interessen,

  • um unsere Website, Apps und Angebote fortlaufend zu verbessern und weiter an die Bedürfnisse unserer Nutzer anzupassen,
  • um interne Qualitätskontrollen durchzuführen,
  • um Fehler, Störungen und möglichen Missbrauch zu erkennen, abzustellen und zu verhindern,
  • um Netz- und Informationssicherheit zu gewährleisten,
  • zur Betrugsprävention,
  • um Statistiken über Zugangskanäle, die Nutzung der Websites und Apps und den Übergang zu Websites und Services unserer Partner zu erstellen
  • zur internen Abrechnung mit den jeweiligen Reiseveranstaltern, Partnern und Dienstleistern,
  • um unsere Websites und unsere Angebote persönlich auf Sie anzupassen,
  • um Ihnen ggf. Werbung und interessante Angebote anzuzeigen, die Sie interessieren könnten (bzw. Werbung nicht anzuzeigen, die für Sie vermutlich nicht interessant ist),
  • zu Marketingzwecken und zur Optimierung unserer Marketing-Maßnahmen,
  • um Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können,
  • um Sie zu kontaktieren, sofern von Ihnen gewünscht oder im Rahmen des Vertragsverhältnisses erforderlich oder gesetzlich gestattet,
  • um Daten zu Zwecken des konzerninternen Outsourcings von Geschäftsprozessen an Konzernunternehmen zu übermitteln,
  • zur Durchsetzung unserer rechtlichen Ansprüche,
  • zu Zwecken der Buchhaltung und des Risikomanagements.

c) Gemäß Art. 6 Abs. 1a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung,

  • um Sie per E-Mail oder Push-Nachrichten über GoEuro, Statusmeldungen, Neuigkeiten, neue Funktionalitäten und Angebote von GoEuro oder Dritter (z.B. Reisen, Unterkünfte) zu informieren,
  • um für bestimmte Buchungen Daten an unseren Partner Amadeus zu übermitteln (s.o.).

d) Gemäß Art. 6 Abs. 1c DSGVO zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, z.B. zur Einhaltung von handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten oder zur Erfüllung von Verpflichtungen zur Herausgabe von Daten aufgrund eines rechtskräftigen gerichtlichen Beschlusses oder behördlichen Anordnung.

V. Betroffenenrechte, Beschwerderecht, Widerspruchsrecht

Neben dem Recht auf Widerruf Ihrer uns gegenüber erteilten Einwilligungen stehen Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO zu.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen (Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1f DSGVO für Zwecke der Direktwerbung verarbeiten, haben Sie das Recht, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen dagegen Widerspruch einzulegen (Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei den Datenschutzaufsichtsbehörden nach Art. 77 DSGVO. Die für GoEuro zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Friedrichstr. 219, 10969 Berlin, Germany
Fax: +49 (0)30 2155050
E-Mail: [email protected]



Sie haben das Werbetracking in der App abgeschaltet. Klicken Sie hier, um das zu ändern:
Werbetracking in der App erlauben

Bleib informiert

Erhalte Reiseangebote, Erinnerungen und andere Updates per E-Mail.

Ungültiges E-Mail-Format

Wir haben Dir eine Bestätigungsemail gesendet.
Bitte klicke auf den Link, um den Vorgang abzuschließen.