Reise nach Bielefeld: Günstige Bahn-, Bus- und Flugtickets

Wann möchtest du reisen?

Bester Preis

Echtzeitvergleich

Einfache Buchung

Direkter Zugang zu über 600 Bahn-, Bus- und Flugpartnern

Kundenzufriedenheit

Mehr als 20 Millionen Nutzer aus über 120 Ländern

Bielefeld schaut auf eine 800-jährige Geschichte zurück, in der sich eine moderne Großstadt entwickelte. Heute stellt die Stadt die Größte der Region Ostwestfalen-Lippe dar und zeigt sich als ein wirtschaftliches Zentrum. Die Stadt verfügt über einen kleinen Flughafen, doch bildet der Bielefelder Hauptbahnhof den verkehrstechnisch wichtigsten Knotenpunkt. Der Hauptbahnhof liegt im Nordwesten der Stadt und trennt die Innenstadt von dem modernen Bahnhofsviertel. Die Zugänge zur im Innenstadtbereich unterirdisch verlaufenden Stadtbahn befinden sich unweit des Bahnhof-Empfangsgebäudes.

Hier geht es direkt zu den Anreisemöglichkeiten.

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Anreise nach Bielefeld

Wer mit dem Flugzeug nach Bielfeld anreisen möchte, der wählt den nächstgelegenen, internationalen Flughafen Düsseldorf als Ziel aus. Der rund 180 km von der Bielefelder Innenstadt entfernt gelegene Düsseldorfer Flughafen wird aus allen wichtigen Metropolen der Welt von Fluggesellschaften wie Lufthansa, Condor, SunExpress, Air Berlin und Germanwings angeflogen. Die Weiterreise nach Bielefeld kann dann komfortabel mit den am Flughafen Bahnhof verkehrenden Regional- und S-Bahn-Linien erfolgen.

Aus allen Städten Europas verkehren Fernzüge sowie im Nahverkehrsbereich Regionalzüge und S-Bahnen zum Bielefelder Hauptbahnhof. Innerhalb der Region Ostwestfalen-Lippe stellt der relativ kleine Bielefelder Hauptbahnhof trotzdem einen Knotenpunkt dar. Da der Bahnhof über nur 7 Gleise verfügt, werden teilweise Gleise von mehreren Zügen frequentiert. Der Hauptzugang zum Hauptbahnhof befindet sich nur rund 200 Meter Fußweg vom Zugang zur Stadtbahn entfernt, so dass eine Weiterreise in die umliegenden Stadtteile sich komfortabel gestaltet.

Bielefeld liegt verkehrstechnisch recht günstig, so dass auch Fernbusse die Stadt als wichtigen Stopp in ihren Routen haben. Auf verschiedenen Strecken der Busanbieter Flixbus und Eurolines wird ein Halt angeboten. Doch auch andere Fernbus-Anbieter haben Bielefeld im Programm. Zwei Bushaltestellen werden im Stadtgebiet von Fernbussen genutzt. Eine Haltestelle liegt direkt am Hauptbahnhof, so dass Reisende vom Fernbus direkt auf den Nahverkehr umsteigen können. Andere Fernbusse nutzen den Busbahnhof Brackwede als Haltestelle. Insbesondere Fernbusse des Anbieters Berlin-Linien-Bus und Flixbus nutzen diese Haltestelle.

Mobilität in Bielefeld

Im Stadtgebiet können sich Reisende mit den Linien der Stadtbahn fortbewegen. Verschiedene Linien decken die Verbindungen in die umliegenden Stadtteile ab. Vom Vorplatz des Hauptbahnhofs fahren zudem Busse in Richtung Bad Salzuflen, Gütersloh oder Steinhagen, welche auch innerstädtische Ziele bedienen. Am Jahnplatz befindet sich zudem ein zentraler Umsteigeknotenpunkt, an dem Busse in alle Richtungen verkehren.

Bleib informiert

Erhalte Reiseangebote, Erinnerungen und andere Updates per E-Mail.

Ungültiges E-Mail-Format

Wir haben Dir eine Bestätigungsemail gesendet.
Bitte klicke auf den Link, um den Vorgang abzuschließen.