Reise nach Münster: Günstige Busse, Züge und Flüge

Wann möchtest du reisen?

Bester Preis

Echtzeitvergleich

Einfache Buchung

Direkter Zugang zu über 450 Zug-, Bus und Flugpartnern

Kundenzufriedenheit

Mehr als 30 Millionen Nutzer aus über 120 Ländern

Münster liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und gehört zum westfälischen Teil des Landes. Das Bundesland selbst liegt im äußersten Westen der Republik und grenzt unter anderem an die Niederlande. Die Stadt ist Hauptstadt vom Regierungsbezirk Münsterland. Ihr Ruf als Universitätsstadt macht sie attraktiv für Hochschüler aus dem gesamten Bundesgebiet.

Hier geht es direkt zu den Anreisemöglichkeiten.

Wichtige Haltestellen und Flughäfen für die Verbindung

Alle Informationen zum Flughafen in Muenster-Osnabrueck

  • Steckdosen
  • Wifi
  • Verpflegung
  • WC

* Diese Information könnte veraltet sein (Testfunktion)

Zwischen dem Flughafen und dem Hauptbahnhof in Münster verkehren mehrere Busse, S50 (Express Bus), R51 und D50.

Anreise nach Münster

Die Stadt teilt sich mit Osnabrück einen internationalen Flughafen. Die Distanz nach Münster beträgt rund 25 Kilometer, nach Osnabrück rund drei Kilometer mehr. Aus der münsterländischen Stadt ist sie mit den Buslinien S50, D50 und R51 verbunden. Air Berlin fliegt von Palma de Mallorca, AIS Airlines von Stuttgart, Lufthansa steuert aus Frankfurt am Main und München an und Turkish Airlines fliegt von Istanbul ins Münsterland. Germanwings hat im Jahr 2016 aus und für zahlreiche europäische Ziele den Flugbetrieb an diesem Flughafen aufgenommen.

Der Hauptbahnhof von Münster ist der bedeutendste Schienenverkehrsknotenpunkt im Münsterland. Es handelt sich dabei um einen Kreuzungsbahnhof und liegt auf der Nord-West Strecke Hamburg-Wanne Eickel. Dazu kommen nationale und internationale Verbindungen, die mit einem ICE und IC der Deutschen Bahn durchgeführt werden. Die Destinationen lauten Berlin, Kiel, Stuttgart, Ulm und unter anderem Basel. Der Regionalverkehr wird durch die Unternehmen DB Regio NRW, National Express, Westfalenbahn und Eurobahn gewährleistet. Bedeutende Anfahrten kommen aus Düsseldorf und Dortmund.

Es gibt zwei bedeutende Fernbushaltestellen, die von zahlreichen bekannten Fernbusanbietern angesteuert werden. Dazu zählen Flixbus, Eurolines Touring, Postbus und Infobus. Der erste Fernbusbahnhof befindet sich auf der Ostseite des Hauptbahnhofs am Bremer Platz, ein weiterer Fernbushaltepunkt liegt in der Hafenstraße. Wer am Hauptbahnhof ankommt, profitiert von diversen Serviceleistungen der Deutschen Bahn und kann mit eben dieser seine Reise fortsetzen oder die Stadtbusse für Ziele innerhalb von Münster wählen. Häufig stammen die Busse aus den Fernzielen des Rhein-Ruhr-Gebietes wie Köln und Düsseldorf oder aus dem hohen Norden von Hamburg, Bremen und Osnabrück.

Mobilität in Münster

Innerhalb der Stadt verkehren die Stadtwerke Münster mit ihren Buslinien. Im Angebot sind 19 Stadt-Bus-Linien, welche tagsüber verkehren und sechs Nachtbuslinien. Dazu kommen 16 Taxi-Bus-Linien. Der Überlandverkehr wird durch den Regionalverkehr Münsterland geregelt, der unter anderem Ziele wie Borken (Westf.) mit einem Schnellbus ansteuert.

Bleib informiert

Erhalte Reiseangebote, Erinnerungen und andere Updates per E-Mail.

Ungültiges E-Mail-Format

Wir haben Dir eine Bestätigungsemail gesendet.
Bitte klicke auf den Link, um den Vorgang abzuschließen.